Laycock Western 177: Laycocks Höllenticket

Westernroman

Die lange Eisenbahnbrücke, die sich in den Trinity Mountains in kühnem Schwung über den Canyon spannte, war im rot glühenden Licht der untergehenden Sonne ein atemberaubender Anblick. Doch nicht für die Männer, die im Schatten einer Felswand auf die Geräusche des sich nähernden Zuges der Central Pacific Railroad lauschten. Erregung erfasste sie. Denn in wenigen Augenblicken würde sich der Canyon in einen brüllenden, Flammen speienden Hexenkessel verwandeln ... Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt... alles anzeigen expand_more

Die lange Eisenbahnbrücke, die sich in den Trinity Mountains in kühnem Schwung über den Canyon spannte, war im rot glühenden Licht der untergehenden Sonne ein atemberaubender Anblick. Doch nicht für die Männer, die im Schatten einer Felswand auf die Geräusche des sich nähernden Zuges der Central Pacific Railroad lauschten. Erregung erfasste sie. Denn in wenigen Augenblicken würde sich der Canyon in einen brüllenden, Flammen speienden Hexenkessel verwandeln ...



Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen ...

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Laycock Western 177: Laycocks Höllenticket"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW12900

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info