Laycock Western 162: Laycock und die Schwarze Witwe

Westernroman

Milly Donnagan war auf Gedeih und Verderb dem mächtigen Rancher Cliff Deepman ausgeliefert, seit ihr Mann erschossen worden war und sie ihre kleine Farm allein über die Runden bringen musste. Deepman war dabei, die Johnsson Stagecoch Company mit Gewalt in seinen Besitz zu bringen, und Milly Donnagan sollte ihm helfen, den großen Revolvermann, der ihm im Weg stand, in eine Falle zu locken. Doch Milly, die von allen die Schwarze Witwe genannt wurde, war noch nie einem Mann wie Laycock begegnet ... Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt... alles anzeigen expand_more

Milly Donnagan war auf Gedeih und Verderb dem mächtigen Rancher Cliff Deepman ausgeliefert, seit ihr Mann erschossen worden war und sie ihre kleine Farm allein über die Runden bringen musste. Deepman war dabei, die Johnsson Stagecoch Company mit Gewalt in seinen Besitz zu bringen, und Milly Donnagan sollte ihm helfen, den großen Revolvermann, der ihm im Weg stand, in eine Falle zu locken. Doch Milly, die von allen die Schwarze Witwe genannt wurde, war noch nie einem Mann wie Laycock begegnet ...



Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen ...

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Laycock Western 162: Laycock und die Schwarze Witwe"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW12930
  • Artikelnummer SW12930
  • Autor Pete Hellman
  • Verlag Raidel Verlag
  • Seitenzahl 100
  • Veröffentlichung 01.01.2016

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info