Laycock Western 79: In Mexiko wartet der Tod

Westernroman

Miguel Rabal war ein skrupelloser Bandolero und Laycock wäre ihm gern aus dem Weg gegangen, wenn er nicht einen alten Freund von ihm getötet hätte. Laycock musste dem Tod ins Auge blicken, als er Rabal in die Fänge geriet, aber wieder waren es Frauen, die ihn vor dem Sterben bewahrten - die schöne Mexikanerin Juanita Yriba, die Rabal mehr hasste als den Teufel, und die blonde Mescalero Annabell ... Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in... alles anzeigen expand_more
Miguel Rabal war ein skrupelloser Bandolero und Laycock wäre ihm gern aus dem Weg gegangen, wenn er nicht einen alten Freund von ihm getötet hätte. Laycock musste dem Tod ins Auge blicken, als er Rabal in die Fänge geriet, aber wieder waren es Frauen, die ihn vor dem Sterben bewahrten - die schöne Mexikanerin Juanita Yriba, die Rabal mehr hasste als den Teufel, und die blonde Mescalero Annabell ...

Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen ... weniger anzeigen expand_less

Weiterführende Links zu "Laycock Western 79: In Mexiko wartet der Tod"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW244945

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info