Laycock Western 240: Die Hobo-Killer

Westernroman

Sie waren eiskalte Mörder und hatten sich auf wehrlose Hobos spezialisiert, blinde Passagiere, die sich auf Güterzüge schwangen, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Laycock war von der SOA auf die Spur der Hobo-Killer gesetzt worden. Er musste am eigenen Leib erfahren, wie gefährlich und gnadenlos seine Gegner waren, die ihn mit einer Wolfsfalle ausschalteten und ihn mitten in der Wüste vom Zug warfen. Doch Laycock hatte einen Schutzengel in Gestalt der schönen Lilly Bell, die ihm das Leben rettete und ihm dann half, das Monster, wie sie den Boss der Train Raiders nannten, zur Hölle zu schicken ... Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten... alles anzeigen expand_more
Sie waren eiskalte Mörder und hatten sich auf wehrlose Hobos spezialisiert, blinde Passagiere, die sich auf Güterzüge schwangen, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Laycock war von der SOA auf die Spur der Hobo-Killer gesetzt worden. Er musste am eigenen Leib erfahren, wie gefährlich und gnadenlos seine Gegner waren, die ihn mit einer Wolfsfalle ausschalteten und ihn mitten in der Wüste vom Zug warfen. Doch Laycock hatte einen Schutzengel in Gestalt der schönen Lilly Bell, die ihm das Leben rettete und ihm dann half, das Monster, wie sie den Boss der Train Raiders nannten, zur Hölle zu schicken ... Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Laycock Western 240: Die Hobo-Killer"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW9783957678287
  • Artikelnummer SW9783957678287
  • Autor William Ryan
  • Verlag Raidel Verlag
  • Seitenzahl 100
  • Veröffentlichung 09.10.2017
  • ISBN 9783957678287

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info