Laycock Western 137: Die Zehntausend-Dollar-Lady

Laycock Western 137: Die Zehntausend-Dollar-Lady
Sie war einem reichen Texaner zehntausend Dollar wert. Nicht, weil er sie unbedingt besitzen...
Laycock Western 137: Die Zehntausend-Dollar-Lady
Pete Hellman

Sie war einem reichen Texaner zehntausend Dollar wert. Nicht, weil er sie unbedingt besitzen wollte, sondern weil sie ihn in seinem Stolz verletzt hatte. Es gab genügend Männer, die sich dieses Geld verdienen wollten, und einem von ihnen gelang es, Anne Hollister aus dem kleinen Ort Pritchett in Colorado zu entführen, nachdem er Laycock eine Ladung Buckshot verpasst hatte. Aber selbst das reichte nicht, um Laycock von seiner Fährte abzuhalten ...



Laycock - allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen ...

1,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW96537
Autor:
Pete Hellman
Verlag:
Raidel Verlag
Seitenzahl:
100
Veröffentlichung:
01.01.2016
Kunden kauften auch
Laycock Western 144: Yuma Kid
Matt Brown Laycock Western 144: Yuma Kid
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Laycock Western 206: Miss Dynamit
Matt Brown Laycock Western 206: Miss Dynamit
Ähnliche Artikel "Laycock - Kein Mann war härter"
Zuletzt angesehen