WESTERN COUNTRY 103: Todesfährte am Rio Grande

Westernroman

Der 13. Juni 1879 fiel auf einen Freitag. Eine Konstellation, die sogar Leute nervös macht, die ansonsten nicht abergläubisch sind. Rodney Benedict, der Vormann der Halfmoon Ranch, konnte über so etwas nur lachen. Er war viel zu sehr Realist, um an solchen Hokuspokus zu glauben. Seiner Meinung nach schlug das Schicksal nach Lust und Laune zu. Und so begann der Ärger für ihn am Samstag, dem Vierzehnten. Seit einiger Zeit gab es zwar Komplikationen, die ihm zu schaffen machten, aber dass sein bis dato geregeltes Leben zu einem Trail durch die Hölle werden könnte, das ahnte er an jenem Abend noch nicht. Und so nahmen die Dinge ihren Lauf ...
Weiterführende Links zu "WESTERN COUNTRY 103: Todesfährte am Rio Grande"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW165071

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info