Der Bergdoktor - Folge 1835

Der Bergdoktor - Folge 1835
Der Tod ihrer Mutter zieht Lisbeth Haller den Boden unter den Füßen weg. Sie standen sich sehr...
Der Bergdoktor - Folge 1835
Andreas Kufsteiner
Der Tod ihrer Mutter zieht Lisbeth Haller den Boden unter den Füßen weg. Sie standen sich sehr nahe, und Anna war viel zu jung, um schon zu sterben. Zu allem Unglück ist Lisbeths Beziehung zu ihrem Freund Georg gerade in die Brüche gegangen. Jetzt ist die Vierundzwanzigjährige ganz allein - und sie ist schwanger! Was soll nun werden? Kurzentschlossen fährt Lisbeth nach St. Christoph, um in einer einsamen Almhütte über ihre Zukunft nachzudenken. Erst dort liest sie den ergreifenden Abschiedsbrief ihrer Mutter, dem eine Liste mit Wünschen an ihre Tochter beiliegt: Lisbeth soll das Leben genießen, im Regen tanzen und vor allem ihr Herz verschenken. Doch genau das hat die unglückliche, junge Frau ganz sicher nicht vor, denn von Männern hat sie die Nase voll. Lisbeth ist fest entschlossen, ihr Baby alleine großzuziehen und die Liebe für immer aus ihrem Leben zu verbannen ...
1,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW20656
Autor:
Andreas Kufsteiner
Verlag:
Bastei Entertainment
Seitenzahl:
64
Veröffentlichung:
27.09.2016
ISBN:
9783732536863

Abo- und Bundle-Optionen

Abo-Vorteile

Diese Folge ist im Rahmen eines Abos erhältlich.
Das Abonnieren einer Serie hat viele Vorteile!

Erschienene Titel / Gekauft
Angekündigte Titel / Abo

Nie wieder eine Ausgabe verpassen. Die aktuelle Folge ist automatisch in Deiner Bibliothek verfügbar.

Jetzt Abo konfigurieren
Ähnliche Artikel "Der Bergdoktor"
Zuletzt angesehen