Geister-Schocker 26 - Invasion des Grauens

Invasion des Grauens

»Du willst also mit mehreren Toten experimentieren?« »Nur mit einem Toten, Jacques. Und mit einem Lebenden. In Marseille findet übermorgen die Hinrichtung des Mörders Pouzin statt. Man wird ihn fragen müssen, was ihm lieber ist, den Kopf unter die Guillotine zu legen, oder sich lebendig in den Urschlamm zu betten - nur für zwei Stunden und dafür zu lebenslänglich begnadigt zu werden. Sofern er die Rettung unbeschadet übersteht! Deine Aufgabe wäre es, Jacques, die Zustimmung des Justizministers für dieses Experiment einzuholen. Und das aus zeitlichen Gründen sofort.« »Du nervst mich«, stöhnte Inspektor Caran. Er winkte den Patron an den Tisch und bestellte zwei doppelte Kognaks. Er...
Weiterführende Links zu "Geister-Schocker 26 - Invasion des Grauens"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW358200

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info