AD ASTRA 121: Der Weg ins fünfte Reich 1

„Die menschliche Gier war immer noch Herrscher der Zeit…“

Wir glauben sicher alle, dass das alte Rom hinter uns liegt. Wir glauben, dass wir fern von Adel und Verachtung sind. Doch lernen die Mächtigen unserer Zeit wirklich aus der Geschichte der Menschheit? Die Ereignisse unserer Zeit beweisen das Gegenteil. Laster, Habsucht, Sensationslust und sogar Sklaverei treiben das Unheil voran. Die Geschichte wiederholt sich in Science-Fiction-Zeiten. Dies ist die Geschichte einer Zeit, in der nur die Starken, aber auch die Gierigen und Rücksichtslosen überleben konnten. Letztere lebten in drei großen Imperien, die von der Außenwelt völlig abgeschottet waren. Sie waren die Herrscher über Verelendung und Wohlstand.... alles anzeigen expand_more

Wir glauben sicher alle, dass das alte Rom hinter uns liegt. Wir glauben, dass wir fern von Adel und Verachtung sind. Doch lernen die Mächtigen unserer Zeit wirklich aus der Geschichte der Menschheit? Die Ereignisse unserer Zeit beweisen das Gegenteil. Laster, Habsucht, Sensationslust und sogar Sklaverei treiben das Unheil voran. Die Geschichte wiederholt sich in Science-Fiction-Zeiten. Dies ist die Geschichte einer Zeit, in der nur die Starken, aber auch die Gierigen und Rücksichtslosen überleben konnten. Letztere lebten in drei großen Imperien, die von der Außenwelt völlig abgeschottet waren. Sie waren die Herrscher über Verelendung und Wohlstand. Die neue Generation blickte auf ein Chaos zurück, das von wenigen Machthabern verursacht wurde. Als Geld die Welt regierte, war das der Anfang vom Ende. Doch es gab immer Menschen, die die Hoffnung nie aufgaben. Viele von ihnen werden in dieser Geschichte verfolgt, getötet, gefoltert und sogar auf eine ferne Welt deportiert. Die Starken lebten in einer geradezu unwiderstehlich verführerischen Welt. Doch diese Welt war voller Lüge, Hochmut und Gleichgültigkeit. Sie glaubten, dass sie unantastbar und für alle Zeiten in Sicherheit wären. Doch die menschliche Gier war immer noch Herrscher der Zeit.



Viel Spaß beim Lesen!



Immer Ihr Rüdiger Janson



 






 



Die Rückkehr der Science Fiction!



 



Die alternative SF-Reihe, absolut neu, aber in der Tradition ansonsten längst vergangener Möglichkeiten: Die einmalige Chance, der „reinen deutschen SF“ wieder entscheidend auf die Sprünge zu helfen - im Farbdruck als Romanheft einerseits und als eBook im bewährten Format andererseits!



 



eBooks – sozusagen direkt von der Quelle, nämlich vom Erfinder des eBooks!



 



www.HARY-PRODUCTION.de brachte nämlich bereits im August 1986 die ersten eBooks auf den Markt – auf Diskette. Damals hat alles begonnen – ausgerechnet mit STAR GATE, der ursprünglichen Originalserie, wie es sie inzwischen auch als Hörbuchserie gibt.



 



 

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "AD ASTRA 121: Der Weg ins fünfte Reich 1"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,49 €

  • SW240511

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info