Farina - Der Duft von Köln

Historischer Roman

Köln 1715. Giovanni Maria Farinas Aussichten sind düster. Es ist die Zeit der Hungersnöte, Kriege und Vertreibung, der Markt für Luxuswaren wie Parfüm droht völlig einzubrechen. Zudem muss sich der Erfinder des Eau de Cologne gegen skrupellose Rivalen zur Wehr setzen. Sein größter Widersacher ist der selbst ernannte Graf Gondo. Es ist der Mann von Giovannis großer Liebe Antonia – der Mann, der zwischen ihm und dem Glück steht. Der Mann, der ihn um jeden Preis vernichten will. Ina Knobloch lebt und arbeitet in Frankfurt und Costa Rica. Nach ihrer Promotion in Botanik hat sie bei verschiedenen Medien volontiert und erstmals... alles anzeigen expand_more

Köln 1715. Giovanni Maria Farinas Aussichten sind düster. Es ist die Zeit der Hungersnöte, Kriege und Vertreibung, der Markt für Luxuswaren wie Parfüm droht völlig einzubrechen. Zudem muss sich der Erfinder des Eau de Cologne gegen skrupellose Rivalen zur Wehr setzen. Sein größter Widersacher ist der selbst ernannte Graf Gondo. Es ist der Mann von Giovannis großer Liebe Antonia – der Mann, der zwischen ihm und dem Glück steht. Der Mann, der ihn um jeden Preis vernichten will.



Ina Knobloch lebt und arbeitet in Frankfurt und Costa Rica. Nach ihrer Promotion in Botanik hat sie bei verschiedenen Medien volontiert und erstmals publiziert. Seither Moderation und Produktion zahlreicher Sendungen und Sendereihen, Bücher und Artikel. Für ihre Recherchen hat sie die ganze Welt bereist und Medizinal- und Duftpflanzen aufgespürt, die in ihre fiktionalen wie nicht-fiktionalen Werke einfließen, von Piratengeschichten bis zum Parfümeur von Köln.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Farina - Der Duft von Köln"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,49 €

  • SW29400

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW29400
  • Autor find_in_page Ina Knobloch
  • Autoreninformationen Ina Knobloch lebt und arbeitet in Frankfurt und Costa Rica. Nach… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 272
  • Veröffentlichung 19.10.2016
  • ISBN 9783960411130

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info