Rezensionen

Für den Sommerurlaub selbst, für Daheimgebliebene oder für alle, die sich vielleicht zu einer kälteren Jahreszeit in eine sommerliche Stimmung hineinversetzen lassen möchten, ist One of the Girls genau der richtige Roman. Mehr lesen navigate_next

Rezension: Heimwärts

comment 0 Kommentare visibility 22

Kate Morton ist bekannt für eine ganz spezielle Mischung aus historischen Roman und Kriminalroman. Nachdem es zuletzt etwas ruhig um die Autorin wurde, erscheint mit Heimwärts nun ein knapp 700 Seiten starker neuer Schmöker. Mehr lesen navigate_next

Walter Moers ist wieder da! Nach eher kürzeren Einschüben wie Insomnia und Weihnachten auf der Lindwurmfeste legt er nun endlich wieder einen Roman vor, wie ihn seine Fans erwartet haben: Über 600 Seiten umfasst die Druckausgabe und kommt wie immer im Großformat, mit Lesebändchen und farbigem Buchschnitt daher. Mehr lesen navigate_next

Wie böse können Menschen sein, wenn man sie einfach machen lässt? Jack Ketchum ergründet in diesem Roman die tiefsten moralischen Abgründe, in die wir hinabsteigen können. Mehr lesen navigate_next

Historische Romane - insbesondere Trilogien - sind im Trend. Ob 19. Jahrhundert, Erster oder Zweiter Weltkrieg und zuletzt auch die Wirtschaftswunderjahre - fast alle Themen werden inzwischen abgedeckt. Was die DDR angeht, sind die Verlage bisher aber eher zurückhaltend. Nun legt Farina Eden mit Geteiltes Land eine Trilogie vor, die von drei Jahrzehnten DDR-Geschichte erzählt. Mehr lesen navigate_next

Rezension: Der Kult

comment 0 Kommentare visibility 38

Die fünfteilige Reihe Die Sekte wurde in Schweden zum Bestseller. Nach Abschluss erscheint mit Der Kult nun der erste Teil einer zweibändigen Reihe, indem sich Mariette Lindstein abermals dem Thema Sekten widmet. Mehr lesen navigate_next

Alles, was nicht in die Ideologie des Dritten Reiches passte, wurde gnadenlos unterdrückt - darunter auch die gleichgeschlechtliche Liebe. In ihrem neuen Roman erzählt Mechthild Borrmann vom Schicksal zweier Homosexueller, die ihre Beziehung über einen leidenschaftlichen Briefwechsel aufrechterhalten.
Mehr lesen navigate_next

Das Debüt der amerikanischen Autorin Shelly Read wird vom Verlag angekündigt als der Roman, über den 2023 die ganze Welt sprechen wird. Hat die Coming-of-Age-Geschichte der jungen Victoria Nash aus Colorado wirklich das Zeug zum Bestseller? Mehr lesen navigate_next

Es gibt sie wirklich: Thriller, die man in einem Zug durchlesen kann. Dieser Roman gehört definitiv dazu. Mehr lesen navigate_next

Übersetzungen als Schlüssel zu Magie - in "Babel" beschäftigt sich R. F. Kuang mit Kolonialisierung, britischem Imperialismus, Lernen und Macht(gefällen).

Mehr lesen navigate_next

"A Touch of Darkness" ist ein Romantasy-Roman mit dem gewissen Extra: 5/5 Chilischoten - vorsicht, heiß! Mehr lesen navigate_next

Rezension: Holiday

comment 0 Kommentare visibility 18

Es soll ein unvergesslicher Sommerurlaub in Frankreich unter Freunden werden. Doch ein Geheimnis zerstört die Idylle. Mehr lesen navigate_next

1 navigate_next
Seite 1 von 7

Filtern nach:

info