Der Spitzenkandidat

Ein hochspannender Politkrimi bietet einzigartige Einblicke in das Innere des Politikbetriebes mit seinen hässlichen, aber auch seinen menschlichen Seiten. Bettina Raddatz, seit Jahrzehnten in der Politik tätig, hat im direkten Umfeld der mächtigsten deutschen Spitzenpolitiker gearbeitet und kennt das Innenleben von Regierungen und Parteien aus eigenem, hautnahem Erleben: Auf- und Abstieg, Neid, Intrigen, Seilschaften und Feindschaften, vom Ehrgeiz Getriebene ebenso wie eiskalte Manager der Macht, aber auch integre Männer und Frauen, die sich ihr Rückgrat bewahrt haben. All dies hat sie in drei packenden Politkrimis aufgearbeitet, die einen Blick hinter... alles anzeigen expand_more

Ein hochspannender Politkrimi bietet einzigartige Einblicke in das Innere des Politikbetriebes mit seinen hässlichen, aber auch seinen menschlichen Seiten.



Bettina Raddatz, seit Jahrzehnten in der Politik tätig, hat im direkten Umfeld der mächtigsten deutschen Spitzenpolitiker gearbeitet und kennt das Innenleben von Regierungen und Parteien aus eigenem, hautnahem Erleben: Auf- und Abstieg, Neid, Intrigen, Seilschaften und Feindschaften, vom Ehrgeiz Getriebene ebenso wie eiskalte Manager der Macht, aber auch integre Männer und Frauen, die sich ihr Rückgrat bewahrt haben. All dies hat sie in drei packenden Politkrimis aufgearbeitet, die einen Blick hinter die verschlossenen Türen der Parteizentralen und Regierungssitze zulassen. Im Auftaktband Der Spitzenkandidat bringt der Mord an einem umjubelten Politstar die unschönen Seiten des Politikbetriebes ans Licht - von den vielschichtigen Netzwerken zwischen Wirtschaft und Politik bis hin zum Einfluss mafiöser Organisationen. Sämtliche Figuren in Bettina Raddatz' Romanen sind erfunden und alle Ereignisse sind rein fiktiv. Aber authentischere Schilderungen der Vorgänge in den Schaltzentralen der Macht lassen sich kaum finden.



Bettina Raddatz



Studierte Wirtschaftswissenschaften in Münster und Bonn. Als Diplom-Volkswirtin war sie für das Bundesbildungsministerium tätig, bevor sie ins niedersächsische Wirtschaftsministerium und danach kurzzeitig in die Geschäftsführung eines Unternehmens wechselte. In der niedersächsischen Staatskanzlei hat sie für deutsche Spitzenpolitiker gearbeitet. Mit ihrem Sachbuch "Treu & Glauben: Hinter den Kulissen eines Wirtschaftsskandals" (Campus Verlag) deckte sie 1991 die schmutzige Wahrheit über den Finanzskandal rund um die Pleite der Anlagefirma Gundlach & Sülter auf. Der Spitzenkandidat ist ihr erster Roman und bildet den Auftakt zu einer Politkrimi-Trilogie.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der Spitzenkandidat"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
16,99 €

  • SW330854

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW330854
  • Autor find_in_page Bettina Raddatz
  • Autoreninformationen Bettina Raddatz Studierte Wirtschaftswissenschaften in Münster… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Braumüller Verlag
  • Seitenzahl 428
  • Veröffentlichung 14.02.2012
  • ISBN 9783992000661
info