Mehr Kinder durch monetäre Leistungen?

Mehr Kinder durch monetäre Leistungen?
Die deutsche Familienpolitik ist gescheitert, da sie keine Steigerung der Geburtenrate erreicht...
Mehr Kinder durch monetäre Leistungen?
Irene Gerlach
Die deutsche Familienpolitik ist gescheitert, da sie keine Steigerung der Geburtenrate erreicht hat - so die medial verbreitetet Einschätzung. Ihr stellt Irene Gerlach Ergebnisse aktueller Studien zur Wirkung der verschiedenen ehe- und familienbezogenen Leistungen auf die Fertilität entgegen. Sie kommt zu dem Befund: Nicht durch Geld allein werden mehr Kinder geboren, aber durch gezielt eingesetzte monetäre und v.a. infrastrukturelle Maßnahmen.
5,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW382386
Autor:
Irene Gerlach
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Lambertus-Verlag
Seitenzahl:
64
Veröffentlichung:
15.05.2015
ISBN:
9783784128252
[To Do] Dummy
Ähnliche Artikel "Gesellschaft"
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen