Die Frau, die aufs Meer schaute

Die Frau, die aufs Meer schaute
Die junge beruflich erfolgreiche Erzählerin leidet unter der Trennung von ihrem Freund Mark. In...
Die Frau, die aufs Meer schaute
Claudia Roth-Silberberger
Die junge beruflich erfolgreiche Erzählerin leidet unter der Trennung von ihrem Freund Mark. In der Enge ihrer Wohnung und in ihren Gedanken gefangen, beschließt sie zu verreisen. Planlos fährt sie los und landet in einem heruntergekommenen düsteren Küstenort. Eine rätselhafte Gestalt, die immer wieder bei Wind und Wetter wie verwurzelt am Pier steht und aufs Meer blickt, weckt ihre Neugier und veranlasst sie Nachforschungen anzustellen. Dabei stößt sie bei den Dorfbewohnern auf Ablehnung, Misstrauen und Geheimniskrämerei ...

Claudia Roth-Silberberger, geboren 1967 in Wien, arbeitete als Marketingdirektionsassistentin, bevor sie 1997 in die Schweiz zog. Nach diversen Weiterbildungen hatte sie Führungspositionen im Marketing und Verkauf inne. Heute ist sie selbstständige Consulterin im medizinisch-technischen Bereich.
9,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW334447.1
Autor:
Claudia Roth-Silberberger
Verlag:
novum pro Verlag
Seitenzahl:
210
Veröffentlichung:
09.09.2011
ISBN:
9783990038444
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Ähnliche Artikel "Romane & Erzählungen"
Ähnliche Artikel "Belletristik"
Zuletzt angesehen