G.F. Barner 199 – Western

Der Rebell

G.F. Barner 199 – Western
NEU
Packende Romane über das Leben im Wilden Westen, geschrieben von einem der besten Autoren dieses Genres. Begleiten Sie die Helden bei ihrem rauen Kampf gegen Outlaws und Revolverhelden oder auf staubigen Rindertrails. Interessiert? Dann laden Sie sich noch heute seine neueste Story herunter und das Abenteuer kann beginnen. G. F. Barner ist legendär wie kaum ein anderer. Seine Vita zeichnet einen imposanten Erfolgsweg, wie er nur selten beschritten wurde. Als Western-Autor wurde er eine Institution. G. F. Barner wurde quasi als Naturtalent entdeckt und dann als Schriftsteller berühmt. Sein überragendes Werk beläuft sich auf 764 im Martin Kelter Verlag... alles anzeigen expand_more

Packende Romane über das Leben im Wilden Westen, geschrieben von einem der besten Autoren dieses Genres. Begleiten Sie die Helden bei ihrem rauen Kampf gegen Outlaws und Revolverhelden oder auf staubigen Rindertrails. Interessiert? Dann laden Sie sich noch heute seine neueste Story herunter und das Abenteuer kann beginnen.



G. F. Barner ist legendär wie kaum ein anderer. Seine Vita zeichnet einen imposanten Erfolgsweg, wie er nur selten beschritten wurde. Als Western-Autor wurde er eine Institution. G. F. Barner wurde quasi als Naturtalent entdeckt und dann als Schriftsteller berühmt. Sein überragendes Werk beläuft sich auf 764 im Martin Kelter Verlag erschienene Titel. Seine Leser schwärmen von Romanen wie "Torlans letzter Ritt", "Sturm über Montana" und ganz besonders "Revolver-Jane". Der Western war für ihn ein Lebenselixier, und doch besitzt er auch in anderen Genres bemerkenswerte Popularität. So unterschiedliche Romanreihen wie "U. S. Marines" und "Dominique", beide von ihm allein geschrieben, beweisen die Vielseitigkeit dieses großen, ungewöhnlichen Schriftstellers.



Chess Carb hört das Knallen, mit dem sich die Kutsche ankündigt. Emmet St. Johns muß sich immer auf diese Art anmelden. "Pünktlich", sagt Carb dann zwischen den Zähnen. "Ich wußte es doch, er ist auf die Minute pünktlich." Hinter dem am Boden liegenden Kasten eines räderlosen Wagens duckt sich Carb hinunter und nimmt sein Gewehr herum. Er stellt es neben sich, sieht jetzt auf dem hellen Weg deutlich den schwarzen Fleck der Kutsche und wartet, bis sie nahe genug ist. Seine Befürchtungen, daß der Mann in der Kutsche das Pferd genommen und weggeritten sein könnte, sind umsonst gewesen. Carb hat seine Stellung so gewählt, daß er ohne weiteres den Schlag der Kutsche einsehen kann, die jetzt nach einem letzten Knall von Emmets Peitsche hält. "Eine halbe Stunde", ruft Emmet heiser vom Bock herunter. "Eine halbe Stunde, dann geht es weiter. Wer Hunger hat und durstig ist – in diesem prächtigen Palast warten Essen und Kaffee. James – James, wo bist du?" Carb blickt auf den anderen Balken vor dem Haus, an dem zwei Pferde stehen. Der Schecke links ist ihm bekannt, das andere Pferd kennt er nicht. Licht fällt im nächsten Augenblick aus der Tür der Station in den Hof, ein Mann erscheint im Lichtrechteck und stemmt die Hände in die Seiten. Dort steht James Martin, der Leiter der Station. Vom Bock klettert der schielende Archer Mintch hinab.



Er ist legendär wie kaum ein anderer. Seine Vita zeichnet einen imposanten Erfolgsweg, wie er nur selten beschritten wurde. Als Western-Autor wurde er eine Institution. G. F. Barner wurde quasi als Naturtalent entdeckt und dann als Schriftsteller berühmt. Sein überragendes Werk beläuft sich auf 764 im Martin Kelter Verlag erschienene Titel. Seine Leser schwärmen von Romanen wie Torlans letzter Ritt, Sturm über Montana und ganz besonders Revolver-Jane. Der Western war für ihn ein Lebenselixier, und doch besitzt er auch in anderen Genres bemerkenswerte Popularität. So unterschiedliche Romanreihen wie U. S. Marines und Dominique, beide von ihm allein geschrieben, beweisen die Vielseitigkeit dieses großen, ungewöhnlichen Schriftstellers.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "G.F. Barner 199 – Western"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,49 €

  • SW9783740980047110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info