Gabe

Gabe
Klappentext Lange vor jenem katastrophalen Vormittag, an dem Mike und Gabe nicht nur ihren...
Gabe
Mieko aus der Heide

Klappentext

Lange vor jenem katastrophalen Vormittag, an dem Mike und Gabe nicht nur ihren Eltern Rede und Antwort stehen mussten, sondern auch umgekehrt, gerät Gabes Leben aus heiterem Himmel völlig aus der Bahn. Er kommt von der Uni nach Hause und findet Mikes Abschiedsbrief, den er zu diesem Zeitpunkt noch für seinen Bruder hält.

Statt mit Mikes Weggang fertig zu werden und sich weiter um sein Studium zu kümmern, wird Gabe total aus der Bahn geworfen. Er flüchtet er sich in Tagträume und Erinnerungen an ihre gemeinsame Jugend um der Realität ohne Mike entfliehen zu können.
Nachdem er es schaffte, höchst dramatisch seinen persönlichen Tiefpunkt zu erreichen und praktisch grundlos auf seine Schwester loszugehen, bringt ihn der Schock über sein Handeln endlich wieder in Schwung. Zu groß ist sein Entsetzen darüber und ihm wird klar, dass er dringend was ändern muss.

Einige Jahre später läuft Gabes Leben wieder rund und sogar sehr erfolgreich. Inzwischen ist er daran gewöhnt, die Sehnsucht nach seinem Zwilling als kleine Abstecher in die Welt der Tagträume in seinen Alltag einzubauen. Nur zu gerne lässt Gabe bei jeder Gelegenheit seine Gedanken zu seinem Bruder schweifen, anstatt sich auf die Menschen in seiner Umgebung einzulassen.

Bis er nach einem Tag voller Bewerbungsgespräche von seinen Partnern überstimmt und der einzige männliche Bewerber trotz seines Widerstandes eingestellt wird. Dabei ist Gabe von Anfang an klar, dass der junge Mann Unruhe in ihre Praxis bringen wird.

Empfohlen ab 18 Jahren - aufgrund expliziter homoerotischer Schilderungen

2,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW265132.1
Autor:
Mieko aus der Heide
Verlag:
Mieko aus der Heide
Seitenzahl:
203
Veröffentlichung:
01.01.2014
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Mike und Gabe
Mieko aus der Heide Mike und Gabe
Dir zu gehören
Anna Martin Dir zu gehören
Mord auf dem Berg
Jamie Fessenden Mord auf dem Berg
Daniels Erleuchtung
Eli Easton Daniels Erleuchtung
Wilde Magie
Poppy Dennison Wilde Magie
Mein Blut in seinen Adern
Kai Steiner Mein Blut in seinen Adern
Karim
Mieko aus der Heide Karim
Jugendjahre
Mieko aus der Heide Jugendjahre
Getrennte Wege
Mieko aus der Heide Getrennte Wege
Heimliches Glück
Mieko aus der Heide Heimliches Glück
Gequält von Mutter und Tochter
Leah Lickit Gequält von Mutter und Tochter
Losing Control - Befreit
Riley Hart Losing Control - Befreit
Alwyn Nordmann
Adora Belle Alwyn Nordmann
Hell's Knights - Befreiung
Bella Jewel Hell's Knights - Befreiung
Wilde Umarmung
Nalini Singh Wilde Umarmung
Und wieder blüht der Wald
Paul Friedl Und wieder blüht der Wald
Im Verlies des Meisters
Leah Lickit Im Verlies des Meisters
Tödlicher als Hass
Kris B. Tödlicher als Hass
Dunkler noch als Schatten
Kris B. Dunkler noch als Schatten
Geschmiedet in Feuer und Magie
Fox, Daniel Geschmiedet in Feuer und Magie
Danyel
Sophie R. Nikolay Danyel
Jenseits der Eisenberge
Sandra Gernt Jenseits der Eisenberge
Der Millionär von nebenan
M.J. O'Shea Der Millionär von nebenan
Zwölf Tage
Isabelle Rowan Zwölf Tage
Der Kerl aus Glamour
Skylar M. Cates Der Kerl aus Glamour
Nachts in Soho
Dirk Schiller Nachts in Soho
Gay Hardcore 09: Das Sex-Casino
Tilman Janus Gay Hardcore 09: Das Sex-Casino
Bone Rider (Deutsch)
J. Fally Bone Rider (Deutsch)
Refugium: Seelenstaub
Susann Julieva Refugium: Seelenstaub
Prinz der verlorenen Herzen
Tara Lain Prinz der verlorenen Herzen
Timing: Nach Sonnenuntergang
Mary Calmes Timing: Nach Sonnenuntergang
Ähnliche Artikel "Gay"
Zuletzt angesehen