Der Verrat

Seraphim sind die ranghöchsten und mächtigsten Engel. Sie erleuchten die Menschen und leiten sie in ihrem Tun. Noah erfährt an seinem 21. Geburtstag, dass sein verstorbener Vater einer von ihnen war und ihm selbst ein verhängnisvolles Erbe hinterlassen hat. Ehe er sichs versieht, gerät er in einen Konflikt zwischen Engeln und Dämonen, welche die Menschen beherrschen wollen. Ungeahnte Gefahren, unerwartete Gefährten, machtvolle Gegner und die unsterbliche Liebe erwarten ihn am Ende dieses Kampfes, der nicht nur über sein Schicksal, sondern über den Fortbestand der Welt, wie wir sie kennen, entscheiden soll. Ein Weltenretter aus... alles anzeigen expand_more

Seraphim sind die ranghöchsten und mächtigsten Engel. Sie erleuchten die Menschen und leiten sie in ihrem Tun. Noah erfährt an seinem 21. Geburtstag, dass sein verstorbener Vater einer von ihnen war und ihm selbst ein verhängnisvolles Erbe hinterlassen hat. Ehe er sichs versieht, gerät er in einen Konflikt zwischen Engeln und Dämonen, welche die Menschen beherrschen wollen.

Ungeahnte Gefahren, unerwartete Gefährten, machtvolle Gegner und die unsterbliche Liebe erwarten ihn am Ende dieses Kampfes, der nicht nur über sein Schicksal, sondern über den Fortbestand der Welt, wie wir sie kennen, entscheiden soll.

Ein Weltenretter aus Südtirol? Mit Sicherheit ungewohnt. Doch temporeich, unterhaltsam und höchst spannend von einem Südtiroler Autor erzählt.



Benno Pamer, geboren 1977, diplomierter Kommunikationsdesigner, Vertriebsleiter eines internationalen Baustoffunternehmens. "Seraphim. Der Verrat" ist sein erstes Buch und der erste Band einer geplanten Fantasy-Trilogie.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der Verrat"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
7,99 €

  • SW45135

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW45135
  • Autor find_in_page Benno Pamer
  • Autoreninformationen Benno Pamer, geboren 1977, diplomierter Kommunikationsdesigner,… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Retina
  • Seitenzahl 352
  • Veröffentlichung 08.06.2016
  • ISBN 9788899834036

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info