Rechtliche Rahmenbedingungen für EE-Projekte

Rechtliche Rahmenbedingungen für EE-Projekte
Dieser Sammelband befasst sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei der Realisierung...
Rechtliche Rahmenbedingungen für EE-Projekte
Dieser Sammelband befasst sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei der Realisierung von Erneuerbare-Energien-Projekten zu beachten sind. Folgende Fragen beschäftigen alle Stakeholder: - Kann staatlichen Zusagen vertraut werden oder besteht die Gefahr einer nachträglichen Änderung des Regulierungsumfeldes? - Welche rechtlichen Konsequenzen ergeben sich durch den globalen Trend einer Ablösung von Festpreissystemen durch marktbasierte Systeme? - Was sind die Erwartungen der Banken an eine Projektfinanzierung? - Welche länderspezifischen Besonderheiten bestehen und was sind die Konsequenzen für die Projektrealisierung und Projektdurchführung? Im ersten Teil werden länderübergreifende Fragestellungen thematisiert, im zweiten Teil werden die rechtlichen Rahmenbedingungen in ausgewählten Ländern vorgestellt, u.a. Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien. Bei den Autoren handelt es sich ausnahmslos um erfahrene Juristen, die eine langjährige praktische Erfahrung aufweisen. DER HERAUSGEBER: DR. JÖRG BÖTTCHER ist bei einem norddeutschen Kreditinstitut für die Strukturierung und das Risikomanagement von Projekten im Bereich Erneuerbare Energien zuständig. Er hat seit 2004 eine Vielzahl von Publikationen zu den Themen Erneuerbare Energien und Projektfinanzierung veröffentlicht.
69,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783830520184369098
Mit:
Jörg Böttcher
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
BWV Berliner Wissenschafts-Verlag
Seitenzahl:
492
Veröffentlichung:
01.01.2015
ISBN:
9783830520184
Zuletzt angesehen