Der rasende Reporter

Fassung in aktueller Rechtschreibung Mit einem Vorwort von Kurt Tucholsky Egon Erwin Kisch gilt als einer der bedeutendsten Reporter in der Geschichte des Journalismus. Nach dem Titel eines seiner Reportagebände wurde er auch als "der rasende Reporter" bekannt. "Schreib das auf, Kisch!" wurde zum geflügelten Wort in den 1920ern. Lesen Sie hier 48 seiner gelungensten Reportagen und Essays. "Reportage ist eine sehr ernste, sehr schwierige, ungemein anstrengende Arbeit, die einen ganzen Kerl erfordert. Kisch ist so einer." [Kurt Tucholsky] Mit 238 Fußnoten Null Papier Verlag Egon Erwin Kisch (eigentlich Egon Kisch; 1885-1948) war ein deutschsprachiger... alles anzeigen expand_more

Fassung in aktueller Rechtschreibung

Mit einem Vorwort von Kurt Tucholsky

Egon Erwin Kisch gilt als einer der bedeutendsten Reporter in der Geschichte des Journalismus. Nach dem Titel eines seiner Reportagebände wurde er auch als "der rasende Reporter" bekannt. "Schreib das auf, Kisch!" wurde zum geflügelten Wort in den 1920ern.

Lesen Sie hier 48 seiner gelungensten Reportagen und Essays.

"Reportage ist eine sehr ernste, sehr schwierige, ungemein anstrengende Arbeit, die einen ganzen Kerl erfordert. Kisch ist so einer." [Kurt Tucholsky]

Mit 238 Fußnoten

Null Papier Verlag



Egon Erwin Kisch (eigentlich Egon Kisch; 1885-1948) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Journalist und Reporter. Er gilt als einer der bedeutendsten Reporter in der Geschichte des Journalismus. Nach dem Titel eines seiner Reportagebände ist er auch als "der Rasende Reporter" bekannt.



Der rasende Reporter

Unter den Obdachlosen von Whitechapel

Ein Spaziergang auf dem Meeresboden

Wie der Einbrecher Breitwieser erschossen wurde

Die Weltumseglung der ›A. Lanna 8‹

Experiment mit einem hohen Trinkgeld

Der Flohmarkt von Clignancourt

Erkundungsflug über Venedig

Totenfeier in Kopenhagen

Versteigerung von Castans Panoptikum am 24. Februar 1922

Ada Kaleh, Insel des Islam

Meine Tätowierungen

Eine Nacht beim Türmer von St. Stephan

Elf Totenköpfe auf dem Katheder

Shipping Exchange

Das Nest der Kanonenkönige: Essen

Mit Auswanderern durch Frankreich

Bombardement und Basarbrand von Skutari

Übungsplatz zukünftiger Clowns

Die Hochschule für Taschenspieler

Bei den Heizern des Riesendampfers

Referat eines Verbrechers über die Polizeiausstellung

Schweineschlachten am Roeskildefjord

Erregte Debatte über Schiffskarten

Nachforschungen nach Dürers Ahnen

Geheimkabinett des anatomischen Museums

Stahlwerk in Bochum, vom Hochofen aus gesehen

Der Raubmord im Hotel Bristol

Heringsfang

Streifzug durch das dunkle London

Fahrt unter Wasser

Missgeburten des Porzellans

Bürgerkrieg um die Festung Küstrin

Luftbahnhof und Regenbogen

Abenteuerliche Schicksale einer Königskrone

Wallfahrtsort für Kriegshetzer

Faschingskostüme

Eines Scharfrichters Lebenslauf

Elliptische Tretmühle

Fürst Bolkonski am Grabe Trencks

Prüfungssorgen, Prüfungssorgen

Nachtleben auf dem Polesaner Kai

Dies ist das Haus der Oper

Generalversammlung der Schwerindustrie

Das Fuchsloch des Herrn von Balsac

Wat koofe ick mir for een Groschen?

Jiddisches Literaturcafé

Tote Matrosen stehen vor Gericht

Mittwoch in Kaschau

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der rasende Reporter"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW9783962816858110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere sahen sich auch an

info