Die Verbannten

"Die Verbannten" ist der erste Teil der zwölfbändigen Australien-Saga von Vivian Stuart. Sie waren Rebellen und Ausgestoßene, die um die halbe Welt flohen, um das raue australische Ödland zu besiedeln. Jahrzehnte später, bereichert durch Liebe und gestärkt durch Tragödien, hatten sie die Wildnis in fruchtbares Land und sich selbst in Australier verwandelt. Sie verlassen ihre Heimat nicht freiwillig, sondern die Heimat hat sie verstoßen: In Australien sollen die Verbannten eine neue Kolonie gründen, im Namen seiner Majestät. Unter ihnen ist die junge Jenny Taggart, unschuldig verurteilt, die zu einer starken Frau mit... alles anzeigen expand_more

"Die Verbannten" ist der erste Teil der zwölfbändigen Australien-Saga von Vivian Stuart.



Sie waren Rebellen und Ausgestoßene, die um die halbe Welt flohen, um das raue australische Ödland zu besiedeln. Jahrzehnte später, bereichert durch Liebe und gestärkt durch Tragödien, hatten sie die Wildnis in fruchtbares Land und sich selbst in Australier verwandelt.



Sie verlassen ihre Heimat nicht freiwillig, sondern die Heimat hat sie verstoßen: In Australien sollen die Verbannten eine neue Kolonie gründen, im Namen seiner Majestät. Unter ihnen ist die junge Jenny Taggart, unschuldig verurteilt, die zu einer starken Frau mit unbeugsamem Lebenswillen heranwächst und dem Schicksal tapfer die Stirn bietet.



Auf dem Schiff trifft sie Johnny Butcher, den Verbannten, der seine Freiheit mehr liebt als sein Leben. Gemeinsam segeln sie einer ungewissen Zukunft entgegen.



Der erste Band der großen Australien-Saga



Vivian Stuart (1914 - 1986) war ein britischer Schriftsteller, der sich auf Liebesromane spezialisierte . Sie hat einige ihrer Bücher mit ihrem Ehenamen Vivian Stuart signiert und verwendet auch die Pseudonyme Alex Stuart , Barbara Allen , Fiona Finlay , VA Stuart , William Stuart Long und Robyn Stuart .



"Die 12 Bände sind spannend geschrieben, und lassen sich nur schwer weglegen. Ich habe diese Reihe sehr gerne gelesen. Die Geschichte von Australien von den ersten Sträflingen bis zu den nächsten Generationen ist interessant. Die Romancharaktere wandern von Band zu Band mit, und als Leser/In fiebert man mit, wie es weitergeht. Die Bücher sollten der Reihe nach lesen werden, obwohl alle in sich abgeschlossene Romane sind."



"Man kann durch dieses Buch also viel über die australische Geschichte lernen, da es ausgezeichnet recherchiert ist und eben kein kitschiger Australienroman. Obwohl Jenny sicherlich eine stereotype Figur ist (ihr Mut und auch ihr Glück in manchen Situation sind doch eher unglaubwürdig), ist der Plot ansonsten nicht typisch für einen solchen Roman, und wie bereits gesagt, steht die Liebe nicht im Vordergrund, sondern eher der Kampfs ums Überleben und das Aufbauen einer neuen Zukunft."



"Gut und kurzweilig geschrieben."



"Das Buch ließ sich flüssig lesen und auch die Geschichte war sehr einfach zu verfolgen. Sehr interessant fand ich es den Aufbau der neuen Kolonie von Beginn an mitzuverfolgen. Sehr abenteuerliche und gut durchdachte Geschichte."

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Verbannten"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,99 €

  • SW9788742820360110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info