Wenn überhaupt, dann höchstens kaum

Wenn überhaupt, dann höchstens kaum
Das Leben bietet viele Tücken - die Kunst ist, darüber zu lachen. Wolfgang Schierlitz ist Meister...
Wenn überhaupt, dann höchstens kaum
Wolfgang Schierlitz
Das Leben bietet viele Tücken - die Kunst ist, darüber zu lachen. Wolfgang Schierlitz ist Meister dieser Kunst. Er greift Alltagsprobleme auf und verpackt sie in lustige, treffsichere und oft etwas bissige Geschichten. Wegen des vergessenen Handys begibt er sich auf die abenteuerliche Suche nach einem Münztelefon. Philosophisch wird er bei dem Gedanken an unsere immer älter werdende Gesellschaft. Muss tatsächlich ein Säugling allein bald neun Greise erhalten? Mit viel Humor schildert der Autor Anekdoten aus dem täglichen Leben. Am Ende des Buches wird sich der Leser denken: Genau so geht's mir auch!

Wolfgang Schierlitz war Schriftsetzer, Verlagshersteller, Typograf sowie Grafiker und Texter. Schließlich zog es ihn wieder zu den Wurzeln seines beruflichen Ursprungs. Mit dem Wissen um Schrift und Gestaltung eröffnete er eine Druckerwerkstatt. Seine satirische Einstellung zum Dasein brachte es mit sich, dass er acht Werke veröffentlichte. Dieses Buch bringt eine Zusammenfassung seiner Einfälle und der ständigen Suche auf dem Boden der Tatsachen.
9,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW126724
Autor:
Wolfgang Schierlitz
Mit:
Hendrik Müller
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Rosenheimer Verlagshaus
Seitenzahl:
205
Veröffentlichung:
02.12.2015
ISBN:
9783475545474
Ähnliche Artikel "Humor & Satire"
Zuletzt angesehen