Pinocchio

Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur

Die kleine Holzpuppe Pinocchio hat nur einen Wunsch: ein richtiger Junge zu werden! Doch Pinocchio hat nur Unfug im Kopf. Blauäugig stolpert er von einem spannenden Abenteuer ins nächste und fällt dabei mehr als nur einmal auf seine lange Nase. Denn erst wenn er gelernt hat, dass sich Lügen, Faulheit und Ungehorsam nicht auszahlen, kann sein Wunsch in Erfüllung gehen. ERSTES ABENTEUER: Wie es zuging, dass ein Stück Holz lachte und weinte wie ein Kind ZWEITES ABENTEUER: Meister Kirsche schenkt das Stück Holz seinem Freunde Geppetto DRITTES ABENTEUER: Zu Hause schnitzt Geppetto sogleich eine Puppe VIERTES ABENTEUER: Wie Pinocchio der... alles anzeigen expand_more

Die kleine Holzpuppe Pinocchio hat nur einen Wunsch: ein richtiger Junge zu werden!

Doch Pinocchio hat nur Unfug im Kopf. Blauäugig stolpert er von einem spannenden Abenteuer ins nächste und fällt dabei mehr als nur einmal auf seine lange Nase. Denn erst wenn er gelernt hat, dass sich Lügen, Faulheit und Ungehorsam nicht auszahlen, kann sein Wunsch in Erfüllung gehen.



ERSTES ABENTEUER: Wie es zuging, dass ein Stück Holz lachte und weinte wie ein Kind



ZWEITES ABENTEUER: Meister Kirsche schenkt das Stück Holz seinem Freunde Geppetto



DRITTES ABENTEUER: Zu Hause schnitzt Geppetto sogleich eine Puppe



VIERTES ABENTEUER: Wie Pinocchio der Grille Herzetreu begegnet



FÜNFTES ABENTEUER: Pinocchio hat Hunger und findet ein Ei für einen Eierkuchen.



SECHSTES ABENTEUER: Dem Pinocchio brennen die Füße weg



SIEBENTES ABENTEUER: Der Hunger wird gestillt



ACHTES ABENTEUER: Geppetto opfert seine Joppe, um ein Abc-Buch zu kaufen.



NEUNTES ABENTEUER: Pinocchio verkauft das Abc-Buch, damit er ins Puppentheater gehen kann



ZEHNTES ABENTEUER: Die Holzpuppen erkennen ihren Bruder Pinocchio. Aber beinahe nimmt der Jubel ein schlimmes Ende



ELFTES ABENTEUER: Pinocchio wird wunderbar errettet und bewahrt seinen Freund Hanswurst vor einem traurigen Tode



ZWÖLFTES ABENTEUER: Der Puppenspieler Feuerteufel schenkt dem Pinocchio fünf Goldstücke



DREIZEHNTES ABENTEUER: Mit Fuchs und Katze im Wirtshaus "Zum Roten Krebs"



VIERZEHNTES ABENTEUER: Die Strafe folgt auf dem Fuße



FÜNFZEHNTES ABENTEUER: Die Räuber behandeln Pinocchio ziemlich unsanft



SECHZEHNTES ABENTEUER: Drei Ärzte sollen dem schönen Mädchen mit den blauen Haaren sagen, ob Pinocchio lebendig oder tot ist



SIEBZEHNTES ABENTEUER: Pinocchio will keinen Rizinus; darum hätten ihn beinahe die Totengräber geholt



ACHTZEHNTES ABENTEUER: Pinocchio geht doch noch mit Fuchs und Katze aufs Wunderfeld



NEUNZEHNTES ABENTEUER: Pinocchio verliert seine Dukaten und wird dafür — mit Gefängnis bestraft



ZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio will sofort ins Haus der Fee zurückkehren. Aber es gibt schreckliche neue Hindernisse



EINUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio wird als Wache vor einen Hühnerstall gesetzt



ZWEIUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio entdeckt die Diebe. Zum Lohn dafür gewinnt er die Freiheit wieder



DREIUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio erfährt den Tod des schönen Mädchens mit den blauen Haaren und begibt sich auf die Suche nach seinem Väterchen Geppetto



VIERUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio kommt auf die "Insel der fleißigen Bienen" und trifft dort eine alte Bekannte wieder



FÜNFUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio will nun ein braver Junge werden



SECHSUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio geht mit seinen Schulkameraden ans Meer, um den fürchterlichen Wal zu sehen



SIEBENUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Eine große Rauferei und ihre Folgen



ACHTUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Der Fischer mit den grünen Haaren will Pinocchio in der Pfanne braten



NEUNUNDZWANZIGSTES ABENTEUER: Pinocchio will nun ganz gewiss brav werden. Aber...



DREISSIGSTES ABENTEUER: Statt ein Junge zu werden, geht Pinocchio heimlich mit seinem Freund Strich auf eine Reise



EINUNDDREISSIGSTES ABENTEUER: Pinocchio reist ins Kinderspielland und lebt dort fünf Monate herrlich und in Freuden



ZWEIUNDDREISSIGSTES ABENTEUER: Das dicke Ende kommt nach



DREIUNDDREISSIGSTES ABENTEUER: Pinocchio erleidet Eselsschicksale



VIERUND DREISSIGSTES ABENTEUER: Begegnung mit den kleinen Fisch und dem großen Wal



FUNFUND DREISSIGSTES ABENTEUER: Pinocchio entdeckt im Bauche des Wals einen alten Bekannten



SECHSUNDDREISSIGSTES ABENTEUER: Pinocchio hört endlich auf, ein Holzbub zu sein, und wird ein richtiger Junge

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Pinocchio"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW8573

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info