TED - Die Morde des Herrn John Goff

17. Jahrhundert: Der Geigenbauer Leonardo ist ein Genie, was den Instrumentenbau angeht. Doch leider trifft das auf sein wirtschaftliches Leben nicht zu. Leonardo scheitert an den ökonomischen Gegebenheiten - und hat einen Sohn, der ihn auf ungewöhnliche Weise rächt. Diese Paste, die er mithilfe von Pilzen herstellt, ist einfach „ungesund" … 21. Jahrhundert: John Goff ist rücksichtslos, zumindest gegenüber anderen Menschen. Nicht jedoch, was seinen Hund Ted angeht. Als direkter Nachfahre des Geigenbauers Leonardo hat er das Familienrezept für die extrem wirksame Giftpaste in die Hände bekommen … und er macht regen Gebrauch... alles anzeigen expand_more

17. Jahrhundert: Der Geigenbauer Leonardo ist ein Genie, was den Instrumentenbau angeht. Doch leider trifft das auf sein wirtschaftliches Leben nicht zu. Leonardo scheitert an den ökonomischen Gegebenheiten - und hat einen Sohn, der ihn auf ungewöhnliche Weise rächt. Diese Paste, die er mithilfe von Pilzen herstellt, ist einfach „ungesund" …



21. Jahrhundert: John Goff ist rücksichtslos, zumindest gegenüber anderen Menschen. Nicht jedoch, was seinen Hund Ted angeht. Als direkter Nachfahre des Geigenbauers Leonardo hat er das Familienrezept für die extrem wirksame Giftpaste in die Hände bekommen … und er macht regen Gebrauch davon. Jeder, der ihm im Weg steht, scheidet auf mysteriöse Weise aus dem Leben. Hugo Perc, der ehemalige Polizeihauptkommissar und der Profiler Paul Sax versuchen, John Goff auf die Schliche zu kommen. Wird es ihnen gelingen?



Kränkung, Morde, Datendiebstähle, Gier und eine Geige sowie die Liebe zu einem Tier schaffen den Rahmen für diesen spannenden Kriminalroman.





wolf k. moor (Pseudonym), Jahrgang 1946, entstammt einer alten Salzburger Familie. Er ist in Salzburg geboren und aufgewachsen und war vierzig Jahre lang selbständiger Geschäftsführer seiner Handelsagentur. Durch seine auch beruflich bedingten Reisen in die ganze Welt und das Zusammentreffen mit Menschen vieler Nationalitäten bringt er ein breites Spektrum von Erfahrungen in seinen neuen, spannungsgeladenen Kriminalroman „TED - Die Morde des Herrn John Goff" ein.

Privat sind für den Autor seine Familie, seine Tiere und der Garten die wichtigsten Lebensinhalte. Seine Hobbys Billard (Snookern), Kartenspielen und Tischtennis sind nur einige seiner zahlreichen Freizeitbeschäftigungen.

An einem weiteren Buch arbeitet der Autor mit großem Engagement - und seine mit makaberem, schwarzem Humor und Witz gespickten Erzählungen haben oft ein überraschendes Ende. Sein großes Vorbild in diesem Genre ist Roald Dahl.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "TED - Die Morde des Herrn John Goff"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
10,99 €

  • SW54066

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW54066
  • Autor find_in_page wolf k. moor
  • Autoreninformationen wolf k. moor (Pseudonym), Jahrgang 1946, entstammt einer alten… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page novum pro Verlag
  • Seitenzahl 262
  • Veröffentlichung 23.05.2016
  • ISBN 9783990485651

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info