Tödliche Lust

Sexualstraftaten in der DDR

Ein weiteres Kapitel der DDR-Kriminalgeschichte: Sexualdelikte und ihre Aufklärung. Wer waren die Täter? Wie wurde ermittelt? Wie die Öffentlichkeit informiert? Ein spannendes Sachbuch, das mit manchen überkommenen Vorstellungen aufräumt. Frank-Rainer Schurich lehrte als ordentlicher Professor für Kriminalistik an der Humboldt-Universität zu Berlin; seit 1994 ist er freier Autor. Um die Verbindung zur Praxis nicht zu verlieren, arbeitete er regelmäßig bei der Berliner Kripo. Er legte zahlreiche Publikationen vor, darunter beispielsweise "Mein Name ist Hase. Kuriositätenlexikon der Kriminalgeschichte".
Weiterführende Links zu "Tödliche Lust"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,99 €

  • SW304315

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW304315
  • Autor find_in_page Frank-Rainer Schurich
  • Autoreninformationen Frank-Rainer Schurich lehrte als ordentlicher Professor für… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Bild und Heimat
  • Seitenzahl 224
  • Veröffentlichung 20.03.2018
  • ISBN 9783959587648

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info