Eine Natter zum Frühstück

Kurzroman

Eine Natter lässt erst dann von Dir, wenn Du sie als giftig entlarvt hast und dann, dann beißt sie wie wild um sich, um Dich kurze Zeit später erneut zu umschlingen! Doch wie sich davor schützen? Ganz einfach: sich seiner unendlichen Schöpfer-Kraft gewahr werden und SELBST-BEWUSST-SEIN! Denn eine Schlange schleicht sich nur an Dich heran, weil sie Deine Herzenswärme spürt, kaltblütige Reptilien lieben es, sich in Sonnenstrahlen zu aalen. Viel Freude beim Leben, Lieben und Lesen! Anmerkung: Wir lieben alle Tiere und Schlangen sind besonders feinsinnig und elegant und hinterlassen eine interessante Wellen-Spur im Sand.... alles anzeigen expand_more

Eine Natter lässt erst dann von Dir, wenn Du sie als giftig entlarvt hast und dann, dann beißt sie wie wild um sich, um Dich kurze Zeit später erneut zu umschlingen!



Doch wie sich davor schützen? Ganz einfach: sich seiner unendlichen Schöpfer-Kraft gewahr werden und SELBST-BEWUSST-SEIN! Denn eine Schlange schleicht sich nur an Dich heran, weil sie Deine Herzenswärme spürt, kaltblütige Reptilien lieben es, sich in Sonnenstrahlen zu aalen.



Viel Freude beim Leben, Lieben und Lesen!



Anmerkung: Wir lieben alle Tiere und Schlangen sind besonders feinsinnig und elegant und hinterlassen eine interessante Wellen-Spur im Sand.





#itsallaboutfrequency

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Eine Natter zum Frühstück"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW9783748776086110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info