Masters of Fiction 4: Und morgen SKYNET - von HAL 9000 bis Terminator

Franchise-Sachbuch-Reihe

Der künstliche Mensch. Nicht erst seit der Erzählung "Der Sandmann" von E. T. A. Hoffmann oder dem Film "Metropolis" von Fritz Lang ein Traum und eine Vision der Menschheit. Elias Albrecht und Eric Zerm widmen sich dem "Terminator"-Franchise und vielem mehr! Aus dem Inhalt: Forschungsmission - Willkommen in der Welt von morgen! Monsterfibel - Kleine Roboterkunde Film - Alternativen zu THE TERMINATOR - HAL 9000, das Superhirn aus 2001: A SPACE ODYSSEY - Von RoboCop der auszog, das Menschsein zu lernen … TV - Roboter als TV-Stars - Androiden, Cyborgs und Co. in Serien-Fertigung - Künstliche Intelligenzen in Star Trek - BATTLESTAR GALACTICA... alles anzeigen expand_more

Der künstliche Mensch. Nicht erst seit der Erzählung "Der Sandmann" von E. T. A. Hoffmann oder dem Film "Metropolis" von Fritz Lang ein Traum und eine Vision der Menschheit. Elias Albrecht und Eric Zerm widmen sich dem "Terminator"-Franchise und vielem mehr!





Aus dem Inhalt:



Forschungsmission

- Willkommen in der Welt von morgen!



Monsterfibel

- Kleine Roboterkunde



Film

- Alternativen zu THE TERMINATOR

- HAL 9000, das Superhirn aus 2001: A SPACE ODYSSEY

- Von RoboCop der auszog, das Menschsein zu lernen …



TV

- Roboter als TV-Stars - Androiden, Cyborgs und Co. in Serien-Fertigung

- Künstliche Intelligenzen in Star Trek

- BATTLESTAR GALACTICA und der Angriff der Blechköpfe

- BATTLESTAR GALACTICA und der Geist in der Maschine



Film- & TV-Serienmusik

- Laut schlägt das metallene Herz



Grande Illusions - Künstlerwelten

- Isaac Asimov, der Mann, der den Robotern Gesetze gab



Literatur

- Zwischen Frankenstein und Olimpia - Der »künstliche Mensch« in der phantastischen Literatur des 19. Jahrhunderts



Playtastic

- Kampfroboter in der Pixel-Schlacht - Videospiele mit künstlichen Intelligenzen



Blick in die Wissenschaft

- Von Kampfrobotern und digitaler Unsterblichkeit - Die Zukunft hat in der Technologie längst begonnen



Wirklichkeit & Fiktion

- Und morgen Skynet - Bedrohliche Supercomputer und der Untergang der Menschheit



Politik & Gesellschaft

- Von denkenden Maschinen und solchen, die es werden wollen



Philosophie

- Menschsein im Zeitalter der Maschinen - Eine philosophische Betrachtung von James Camerons THE TERMINATOR und TERMINATOR 2: JUDGMENT DAY



Erweitertes Universum

- Roboter in der japanischen Popkultur - Mechano-Recken in Animes



Am Ziel einer langen Reise...

- TERMINATOR GENISYS - Ein Film, zwei Betrachtungen



Elias Albrecht, 1981 in Jena geboren, wurde von den Alien-Filmen auf Science Fiction- und unterhaltsame Horrorfilme geprägt. Im Laufe der Zeit entwickelte sich sein Faible für fantastische Inhalte im Film immer weiter. Als Sympathisant der Phantastik schlägt sein Herz im Besonderen für B-Movie-Klassiker, Superhelden, Comics, Gothic Fiction, Geschichten von Jules Verne, H. P. Lovecraft und Stephen King, und auch für asiatische Filme mit einem Hauch von Mystik.



Elias Albrecht lebt derzeit mit seiner Lebensgefährtin am Rande von Sachsens Landeshauptstadt und terrorisiert auch gern einmal seine Nachbarn mit Heavy Metal-Klängen.





Eric Zerm ist Jahrgang 1972, und seit 1999 hat er vor allem als Tageszeitungs-Redakteur in Baden-Württemberg gearbeitet. Seine persönliche Leidenschaft gehört aber schon seit seiner Kindheit den Sternen und der Phantastik. Seit seiner Teenagerzeit schreibt er auch gerne, studierte später in Leipzig Kommunikations- und Medienwissenschaft, und machte dann nach einem Volontariat seine Schreib-Freude zum Beruf.



Eric Zerm ist Stamm-Autor für den Mark-Brandis-Blog. Er hat einen Sohn und lebt im Baden-Württembergischen Trossingen.



Aus dem Inhalt:



Forschungsmission

- Willkommen in der Welt von morgen!



Monsterfibel

- Kleine Roboterkunde - Vom Automaten bis zum künstlichen Menschen



Film

- Roboter-Filmguide - Alternativen zu THE TERMINATOR

- Künstliche Intelligenz mit psychischen Problemen - HAL 9000, das Superhirn aus 2001: A SPACE ODYSSEY

- Made in America - Von RoboCop der auszog, das Menschsein zu lernen …



TV

- Roboter als TV-Stars - Androiden, Cyborgs und Co. in Serien-Fertigung

- Künstliche Intelligenzen in Star Trek - Von Androiden, Cyborgs und lebenden Maschinen

- TV-Science-Fiction anno 1978 - BATTLESTAR GALACTICA und der Angriff der Blechköpfe

- TV-Science-Fiction in den 2000er Jahren - BATTLESTAR GALACTICA und der Geist in der Maschine



Film- & TV-Serienmusik

- Laut schlägt das metallene Herz - Film- und Fernsehmusiken von Terminator bis zum Angriff der Borg



Grande Illusions - Künstlerwelten

- Isaac Asimov, der Mann, der den Robotern Gesetze gab - Vordenker, Autor und wissenschaftliche Kapazität



Literatur

- Zwischen Frankenstein und Olimpia - Der »künstliche Mensch« in der phantastischen Literatur des 19. Jahrhunderts



Playtastic

- Kampfroboter in der Pixel-Schlacht - Videospiele mit künstlichen Intelligenzen



Blick in die Wissenschaft

- Von Kampfrobotern und digitaler Unsterblichkeit - Die Zukunft hat in der Technologie längst begonnen



Wirklichkeit & Fiktion

- Und morgen Skynet - Bedrohliche Supercomputer und der Untergang der Menschheit



Politik & Gesellschaft

- Von denkenden Maschinen und solchen, die es werden wollen - Der schmale Grad zwischen Realität und Fiktion



Philosophie

- Menschsein im Zeitalter der Maschinen - Eine philosophische Betrachtung von James Camerons THE TERMINATOR und TERMINATOR 2: JUDGMENT DAY



Erweitertes Universum

- Roboter in der japanischen Popkultur - Mechano-Recken in Animes



Am Ziel einer langen Reise...

- TERMINATOR GENISYS - Ein Film, zwei Betrachtungen

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Masters of Fiction 4: Und morgen SKYNET - von HAL 9000 bis Terminator"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,99 €

  • SW144950

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW144950
  • Autor find_in_page Elias Albrecht, Eric Zerm
  • Mit find_in_page Eric Zerm
  • Autoreninformationen Elias Albrecht, 1981 in Jena geboren, wurde von den Alien-Filmen… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page In Farbe und Bunt Verlag
  • Seitenzahl 160
  • Veröffentlichung 26.10.2015
  • ISBN 9783941864740

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info