Tanz in die Weiblichkeit

Mein Weg der Heilung durch Tiefenimagination

Ein tief berührendes Zeugnis von Wandlung und Heilung Ganz darauf abgerichtet, in einer männlich dominierten Welt zu »funktionieren«, nimmt die Autorin drei Abtreibungen vor, bevor sie sich zu ihrer Weiblichkeit bekennt und eine Tochter zur Welt bringt. Doch damit ist die Sache nicht erledigt, denn sie erlebt drei Fehlgeburten. Um wieder ganz und heil zu werden, bleibt ihr daher nichts anderes übrig, als sich ihrem Trauma zu stellen und tief in sich hinabzusteigen. - Hier, im Herzen ihrer Weiblichkeit, findet sie mit Hilfe ihrer Chakra-Tiere endlich zu sich selbst - und wahre Heilung. Dieses Buch ist ein mutiges Zeugnis vom Heilungsweg einer... alles anzeigen expand_more

Ein tief berührendes Zeugnis von Wandlung und Heilung

Ganz darauf abgerichtet, in einer männlich dominierten Welt zu »funktionieren«, nimmt die Autorin drei Abtreibungen vor, bevor sie sich zu ihrer Weiblichkeit bekennt und eine Tochter zur Welt bringt. Doch damit ist die Sache nicht erledigt, denn sie erlebt drei Fehlgeburten. Um wieder ganz und heil zu werden, bleibt ihr daher nichts anderes übrig, als sich ihrem Trauma zu stellen und tief in sich hinabzusteigen. - Hier, im Herzen ihrer Weiblichkeit, findet sie mit Hilfe ihrer Chakra-Tiere endlich zu sich selbst - und wahre Heilung. Dieses Buch ist ein mutiges Zeugnis vom Heilungsweg einer bemerkenswerten Frau und zugleich ein Gleichnis, das allen Frauen einen Weg weist, in ihre wahre Weiblichkeit zu finden - in sie hineinzutanzen.



Phyllis Brooks Licis ist ausgebildete Psychologin und hat zudem Kunst studiert. Sie arbeitet als Therapeutin und bildet Therapeuten in der Tiefenimagination aus, auch arbeitet sie als bildende Künstlerin und ist in einem Projekt zum Schutz von Seekühen engagiert. Sie lebt in Florida und reist für Vorträge und Workshops durch die ganzen Vereinigten Staaten.



Vorwort von Stephen Eligios Gallegos

Einleitung

EINS: Der Ruf des Weiblichen

Das Land der Toten

Der Abstieg

Zwiesprache mit der Göttin

Verlorene Babys

Mein Schoß spricht

Meinen Weg »erschnüffeln«

ZWEI: Verschlungene innere Pfade

Die Arche besteigen

Ich liebe mein erhabenes Sein im Hass

Ein Ort, wo man hingehört

Wolfsmutter

Meine Freundin Schildkröte

DREI: Zu meiner Seele nach Hause kommen

All meiner Insignien entkleidet

Der Geist von Bär

Wer verließ wen

Bienensaft

Widerspiegelungen des Weiblichen

Heulen mit Grauer Wölfin

Durch die Augen von Schlange

Meine Stimme, mein Herz und meine Macht

Die Aussätzige

Schätze des Herzens

Nachwort

Danksagung

Über die Autorin

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Tanz in die Weiblichkeit"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,99 €

  • SW250957

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW250957
  • Autor find_in_page Phyllis Brooks Licis
  • Autoreninformationen Phyllis Brooks Licis ist ausgebildete Psychologin und hat zudem… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Neue Erde
  • Seitenzahl 128
  • Veröffentlichung 15.09.2014
  • ISBN 9783890601649

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info