Strom

Zusätzliche Erlöse durch Lastmanagement

Der Umstieg auf Wind- und Solarenergie bedeutet zunehmende Schwankungen in der Stromeinspeisung. Um diese Spannungsschwankungen im Netz auszugleichen, können Lastverlagerungen genutzt werden. Verbraucher erhöhen oder senken dafür vorübergehend ihre Stromnachfrage und verschieben sie um mehrere Minuten oder wenige Stunden. Die Deutsche Energie-Agentur schätzt das Potenzial für solche Lastverlagerungen in deutschen Unternehmen auf über 6 000 Megawatt (MW). Der Umstieg auf Wind- und Solarenergie bedeutet zunehmende Schwankungen in der Stromeinspeisung. Um diese Spannungsschwankungen im Netz auszugleichen, können Lastverlagerungen genutzt... alles anzeigen expand_more

Der Umstieg auf Wind- und Solarenergie bedeutet zunehmende Schwankungen in der Stromeinspeisung. Um diese Spannungsschwankungen im Netz auszugleichen, können Lastverlagerungen genutzt werden. Verbraucher erhöhen oder senken dafür vorübergehend ihre Stromnachfrage und verschieben sie um mehrere Minuten oder wenige Stunden. Die Deutsche Energie-Agentur schätzt das Potenzial für solche Lastverlagerungen in deutschen Unternehmen auf über 6 000 Megawatt (MW).



Der Umstieg auf Wind- und Solarenergie bedeutet zunehmende Schwankungen in der Stromeinspeisung. Um diese Spannungsschwankungen im Netz auszugleichen, können Lastverlagerungen genutzt werden. Verbraucher erhöhen oder senken dafür vorübergehend ihre Stromnachfrage und verschieben sie um mehrere Minuten oder wenige Stunden. Die Deutsche ...

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Strom"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW9783737915502

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
info