Konfiguration der Wertschöpfung bei disruptiven Innovationen am Beispiel der Elektromobilität

Konfiguration der Wertschöpfung bei disruptiven Innovationen am Beispiel der Elektromobilität
Disruptive Innovationen verändern den Wertemaßstab der Kunden und bieten einzigartige...
Konfiguration der Wertschöpfung bei disruptiven Innovationen am Beispiel der Elektromobilität
Christoph Deutskens
Disruptive Innovationen verändern den Wertemaßstab der Kunden und bieten einzigartige Leistungsmerkmale. Im Fall von disruptiven Innovationen sind neue Wertschöpfungsprozesse erforderlich, die den veränderten Kundenanforderungen gerecht werden. In dem Buch wird ein Entscheidungsmodell zur Konfiguration der Wertschöpfung bei disruptiven Innovationen erläutert, das den Abgleich mit Referenzstrategien ermöglicht und somit konkrete Handlungsempfehlungen für die Wertschöpfungskonfiguration aufzeigt.
39,00 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW244135
Autor:
Christoph Deutskens
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Apprimus Wissenschaftsverlag
Seitenzahl:
348
Veröffentlichung:
26.11.2014
ISBN:
9783863592769
Ähnliche Artikel "Diverses"
Ähnliche Artikel "Ingenieurswissenschaften"
Zuletzt angesehen