»Der mit seinem Jugoslawien« - Quellenband

In diesem Quellenband werden sowohl einige zitierte wie auch ergänzende Dokumente zu »›Der mit seinem Jugoslawien‹ – Peter Handke im Spannungsfeld zwischen Literatur, Medien und Politik« vorgestellt. Dabei handelt es sich um im weitesten Sinn zeitpolitische Dokumente, die die Umstände des Zerfalls Jugoslawiens aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Bis auf kurze Erläuterungen wird auf eine Kommentierung bewusst verzichtet, damit der Leser sich sein eigenes Bild machen kann. In diesem Quellenband werden sowohl einige zitierte wie auch ergänzende Dokumente zu »›Der mit seinem Jugoslawien‹ – Peter Handke im Spannungsfeld zwischen Literatur, Medien und Politik« vorgestellt.... alles anzeigen expand_more
In diesem Quellenband werden sowohl einige zitierte wie auch ergänzende Dokumente zu »›Der mit seinem Jugoslawien‹ – Peter Handke im Spannungsfeld zwischen Literatur, Medien und Politik« vorgestellt.



Dabei handelt es sich um im weitesten Sinn zeitpolitische Dokumente, die die Umstände des Zerfalls Jugoslawiens aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.



Bis auf kurze Erläuterungen wird auf eine Kommentierung bewusst verzichtet, damit der Leser sich sein eigenes Bild machen kann.



In diesem Quellenband werden sowohl einige zitierte wie auch ergänzende Dokumente zu »›Der mit seinem Jugoslawien‹ – Peter Handke im Spannungsfeld zwischen Literatur, Medien und Politik« vorgestellt.



Dabei handelt es sich um im weitesten Sinn zeitpolitische Dokumente, die die Umstände des Zerfalls Jugoslawiens aus verschiedenen Perspektiven ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "»Der mit seinem Jugoslawien« - Quellenband"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783954201068
  • Artikelnummer SW9783954201068
  • Autor find_in_page Lothar Struck
  • Autoreninformationen Lothar Struck, geboren 1959 in Mönchengladbach, lebt in Düsseldorf.… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Verlag Ille & Riemer
  • Seitenzahl 594
  • Veröffentlichung 19.07.2016
  • ISBN 9783954201068

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info