Tumoresken

Tumoresken
Persönliches und Überpersönliches, die Schritte des eigenen Lebens auf den Wegen der Zeit, schält...
Tumoresken
Alfons Limbrunner
Persönliches und Überpersönliches, die Schritte des eigenen Lebens auf den Wegen der Zeit, schält Alfons Limbrunner aus den Erfahrungen im Umgang mit der doppelten Krebserkrankung seines Sohnes und der eigenen. Nüchtern, heiter, mit der Wärme des tätigen Sozialarbeiters, der er im Berufsleben war, und mit dem Atem des an großer Literatur geübten Lesers, schreibt Alfons Limbrunner über das Wunder des Lebens.

Alfons Limbrunner, Jahrgang 1944, lehrte Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule für Sozialwissenschaften in Nürnberg. Er ist Buch- und Zeitschriften-Autor, Mitarbeiter an der Karl König Werkausgabe, und u.a. Mitbegründer der "Deutschen Arbeitsgemeinschaft Soziale Landwirtschaft" (DASoL). Er ist als Entwicklungsbegleiter und Supervisor (DGSv) tätig.

Vorweg: Tumoresken? Übermorgen Spiel auf Zeit Metastasenwald Suchttalent Niemandsland Bauchweh Der Suchende Finsternisse Es ist, was es ist Traummeldungen Gastmahl Russisches Gelage Lesen Querfeldein Unaufgeräumtes Eichbaum Glück Lebenstreppe Weinen Lebendige Heilmittel Bachs Kantaten Schütze die Flamme Novalis Heiterkeit Mars S.N. Arbeit und Struktur Wunden Gutmensch Lebenskunst Falsch gedacht Weg und Ziel Schicksal Warten Mitleid Hände Sarmatien Lachender Tod Gemeinschaft mit den Toten Einübung der Abwesenheit Heckenbraunellen Vertrauen Tapfer sein Kindertotenlied Unsterblichkeit Sirius Nachtrag Literatur Nachweise
14,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783772542688
Autor:
Alfons Limbrunner
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Verlag Freies Geistesleben
Seitenzahl:
198
Veröffentlichung:
21.03.2017
ISBN:
9783772542688
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Embrace - Du bist schön
Taryn Brumfitt Embrace - Du bist schön
Ähnliche Artikel "Medizin"
Zuletzt angesehen