Kompetenzen in der politischen Bildung

Kompetenzen in der politischen Bildung
Der Band bilanziert die bisherige wissenschaftliche Fachdiskussion zur Kompetenzorientierung in...
Kompetenzen in der politischen Bildung
Ingo Juchler
Der Band bilanziert die bisherige wissenschaftliche Fachdiskussion zur Kompetenzorientierung in der politischen Bildung. Dabei werden die Beziehungen zu Nachbardisziplinen wie Geschichte und Geografie ebenso behandelt wie Fragen nach dem Verhältnis von fachlichem und überfachlichem Lernen so wie der Stellung des Wissens in der kompetenzorientierten politischen Bildung. Die Bilanz basiert auf Beiträgen von Fachvertretern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Autorinnen und Autoren Dr. Beatrice Bürgler Pädagogische Hochschule Zürich, Fachbereich Mensch und Umwelt, Zeltweg 21a, CH – 8090 Zürich www.phzh.ch Valentin Eck, Dipl. Soz.-Wiss. Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Politikwissenschaft und ihre Didaktik, Bismarckstraße 10, D – 76133 Karlsruhe www.ph-karlsruhe.de/cms/index.php?id=3659 Prof. Dr. Thomas Goll Technische Universität Dortmund, Institut für Soziologie, Emil-Figge-Str. 50, D – 44227 Dortmund www.fb12.uni-dortmund.de/lehrstuehle/iso/sowi-didaktik/ Inga Gryl Universität Koblenz-Landau, Institut für Naturwissenschaften und Naturwissenschaftliche Bildung, Fortstraße 7, D – 76829 Landau www.uni-koblenz-landau.de/landau/fb7/innb/geographie/mitarbeiter/gryl Moritz-Peter Haarmann Universität Hannover, Didaktik der Politischen Bildung, Schneiderberg 50, D – 30167 Hannover www.ipw.uni-hannover.de/3654.html Katrin Hahn-Laudenberg Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Politikwissenschaft und ihre Didaktik Bismarckstraße 10, D – 76133 Karlsruhe www.ph-karlsruhe.de/cms/index.php?id=3088 Prof. Dr. Peter Henkenborg Universität Marburg, Professur für Didaktik der Politischen Bildung, Wilhelm-Röpke-Straße 6/G, D – 35032 Marburg www.uni-marburg.de/fb03/politikwissenschaft/dpb/ Jan Hodel, lic. phil. I Fachhochschule Nordwestschweiz/Pädagogische Hochschule, Zentrum Politische Bildung und Geschichtsdidaktik, Küttigerstraße 21, CH – 5000 Aarau www.fhnw.ch/ph/pbgd Dr. Thomas Jekel Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Giscience, Schillerstraße 30, A – 5020 Salzburg www.oeaw.ac.at/giscience Prof. Dr. Ingo Juchler Universität Potsdam, Lehrstuhl für Politische Bildung, August-Bebel-Straße 89, D – 14482 Potsdam www.uni-potsdam.de/db/politische_bildung/ Prof. Dr. Reinhard Krammer Universität Salzburg, Fachbereich Geschichte, Rudolfskai 42, A – 5020 Salzburg www.sbg.ac.at/ges/people/krammer/home.htm Prof. Dr. Dirk Lange Universität Hannover, Didaktik der Politischen Bildung, Schneiderberg 50, D – 30167 Hannover www.ipw.uni-hannover.de/3654.html Prof. Dr. Peter Massing Freie Universität Berlin, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Ihnestraße 22, D – 14195 Berlin www.polsoz.fu-berlin.de/polwiss/ Prof. Dr. Jürgen Oelkers Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Freiestraße 36, CH – 8032 Zürich www.ife.uzh.ch Prof. Dr. Andreas Petrik Universität Halle-Wittenberg, Didaktik der Sozialkunde, D – 06099 Halle (Saale) http://didaktik.politik.uni-halle.de/mitarbeiterinnen/prof/ Prof. em. Dr. Sibylle Reinhardt vormals: Institut für Politikwissenschaft, Universität Halle-Wittenberg, Schillerstraße 9, D – 06114 Halle (Saale) http://reinhardt.politik.uni-halle.de Prof. Dr. Volker Reinhardt Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Luzern, Institut für Pädagogische Professionalität und Schulkultur, Töpferstraße 10, CH – 6004 Luzern www.luzern.phz.ch Prof. Dr. Dagmar Richter Technische Universität Braunschweig, Sachunterricht und seine Didaktik, Bienroder Weg 97, D – 38106 Braunschweig www.ifdn.tu-bs.de/sachunterricht/ Prof. Dr. Wolfgang Sander Universität Wien, Didaktik der politischen Bildung, Thurngasse 8, A – 1090 Wien www.civic-education.info Prof. Dr. Günther Seeber Universität Koblenz-Landau, Institut für Sozialwissenschaften, August-Croissant-Straße 5, D – 76829 Landau www.uni-koblenz-landau.de/landau/fb6/sowi/iww Prof. Dr. Gerd Steffens Universität Kassel, Fachbereich 05 Gesellschaftswissenschaften, Nora-Platiel-Straße 5, D – 34127 Kassel www.kassel.

Vorwort Kompetenzen zwischen Qualifikation und Bildung Jürgen Oelkers Kompetenzen zwischen "Qualifikation" und "Bildung" Politische Bildung zwischen Disziplinarität und Interdisziplinarität Wolfgang Sander Soziale Studien 2.0? Politische Bildung im Fächerverbund Reinhard Krammer Geschichte und Politische Bildung Gerd Steffens Politik und Geschichte: "Narrativität" und "Diskursivität" und ihr gemeinsames Drittes Günther Seeber Ökonomische Kompetenzen im Schnittfeld zur politischen Bildung Dirk Lange, Moritz-Peter Haarmann Politik – Wirtschaft. Zum Verhältnis zweier Lernfelder unter der Zielperspektive "Mündigkeit" Thomas Jekel, Inga Gryl Geographie, Geoinformation und Politische Bildung Thomas Goll Politische Bildung und Geografie Peter Massing Demokratie-Lernen – Zwischen Demokratiepädagogik und Politikdidaktik Sibylle Reinhardt Die domänenspezifische Kompetenz "Konfliktfähigkeit" – Begründungen und Operationalisierungen Aspekte und Probleme kompetenzorientierter politischer Bildung Andreas Petrik Ein politikdidaktisches Kompetenz-Strukturmodell Ein Vorschlag zur Aufhebung falscher Polarisierungen unter besonderer Berücksichtigung der Urteilskompetenz Katrin Hahn-Laudenberg, Georg Weißeno, Valentin Eck Wie verknüpfen Schüler/-innen Fachkonzepte in Lernaufgaben? Eine computergestützte Analyse von Schülerantworten aus der TEESAEC-Studie Georg Weißeno, Valentin Eck Ein Wissenstest zum Fachkonzept Europäische Akteure (TEESAEC-Studie) Volker Reinhardt, Monika Waldis, Béatrice Ziegler Wissen, Interesse und Einstellungen – Schweizerische Ergebnisse aus der Interventionsstudie des TEESAEC-Programms Beatrice Bürgler, Jan Hodel Politische Bildung im Unterricht – eine empirische Spurensuche mit theoretischen Konnotationen Dagmar Richter, Thomas Goll, Georg Weißeno, Valentin Eck Gibt es Unterschiede im politischen Wissen zwischen Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund? (Powis-Studie) Die Stellung des Wissens in der kompetenzorientierten politischen Bildung Peter Henkenborg Wissen und Wissensvermittlung im Politikunterricht Ingo Juchler Die Bedeutung von Basis- und Fachkonzeptn für die kompetenzorientierte politische Bildung Beiträge des wissenschaftlichen Nachwuchses Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
19,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW100619
Autor:
Ingo Juchler
Mit:
Ingo Juchler
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Wochenschau Verlag
Seitenzahl:
250
Veröffentlichung:
24.03.2016
ISBN:
9783734402524
Ähnliche Artikel "Pädagogik"
Zuletzt angesehen