Psychomotorik in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern

Psychomotorik in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern
Psychomotorik ist heute ein etabliertes Handlungskonzept in der Sozialen Arbeit, das eine...
Psychomotorik in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern
Astrid Krus, Christina Jasmund
Psychomotorik ist heute ein etabliertes Handlungskonzept in der Sozialen Arbeit, das eine Vielzahl von Interventionsmöglichkeiten auf den verschiedensten Arbeitsfeldern bietet. Das Buch liefert zunächst das Basiswissen für eine bewegungsorientierte Entwicklungs- und Persönlichkeitsförderung. Die Autorinnen behandeln dann entlang anschaulicher Beispiele die praktische Umsetzung psychomotorischer Ansätze in breitgefächerten Handlungs- und Aufgabenfeldern, die sich über die gesamte Lebensspanne von der Frühförderung bis zur Arbeit mit demenzkranken älteren Menschen ziehen. Zusammen mit den grundlegenden Fakten und einer profunden Methodenkenntnis liefert das Buch das notwendige Wissen für mehr Handlungskompetenz beim Einsatz der Psychomotorik.

Professor Dr. Christina Jasmund, Sozialpädagogin, und Professor Dr. Astrid Krus, Diplom-Motologin, lehren mit dem Schwerpunkt Bildung und Erziehung in der Kindheit (Kindheitspädagogik) im Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule Niederrhein.
26,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW241321.1
Autor:
Astrid Krus, Christina Jasmund
Mit:
Rudolf Bieker
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Kohlhammer Verlag
Seitenzahl:
251
Veröffentlichung:
18.12.2014
ISBN:
9783170290501
Ähnliche Artikel "Pädagogik"
Zuletzt angesehen