Systemische Beratung schwuler Paare

Systemische Beratung schwuler Paare
Schwule Paare sind wie heterosexuelle Paare. Nur anders. So ungefähr ist die Ansicht der meisten...
Systemische Beratung schwuler Paare
Thomas Symalla, Holger Walther
Schwule Paare sind wie heterosexuelle Paare. Nur anders. So ungefähr ist die Ansicht der meisten Paartherapeuten. Was aber ist das Besondere an schwulen Beziehungen? Die erschwerte Abgrenzung des Systems "schwule Partnerschaft" gegen die Herkunftsfamilien, die fehlenden Bindungsrituale, der bedrohliche und von Verlustängsten getragene Einfluß von AIDS sind die wesentlichen Eckpunkte. Sie markieren Konfliktfelder, die in heterosexuellen Beziehungen keine vergleichbare Bedeutung haben. Dies ist das erste deutschsprachige Buch über systemische Beratung schwuler Paare. Es ist ein instruktives Buch. Die Autoren begnügen sich nicht damit, die klagende Schwere des oft gehörten Diskriminierungsliedes zu intonieren. Sie vermitteln, sie erläutern. Das Buch öffnet dadurch eine Tür, durch die man von beiden Seiten gehen kann: Thomas Symalla und Holger Walther informieren systemische TherapeutInnen und BeraterInnen kompetent über die speziellen Aspekte schwuler Partnerschaften. Und BeraterInnen, die mit schwulen Männern arbeiten und wenig vom systemischen Ansatz wissen, bekommen eine kurze, handliche Übersicht über das systemische Denken. Beide Interessen werden fachkundig bedient.
12,00 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783896705709
Autor:
Thomas Symalla, Holger Walther
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Carl-Auer Verlag
Seitenzahl:
153
Veröffentlichung:
01.06.2008
ISBN:
9783896705709
Ähnliche Artikel "Psychologie"
Ähnliche Artikel "Medizin"
Zuletzt angesehen