Das Vaterunser

Das Vaterunser
Das Vaterunser will nicht aufgesagt sein, sondern seine Sätze wollen im Gebet bedacht werden. Das...
Das Vaterunser
Günter Unger
Das Vaterunser will nicht aufgesagt sein, sondern seine Sätze wollen im Gebet bedacht werden. Das Ziel dieser zum Weiterdenken einladenden Sätze ist es, in die befreienden Bewusstseins- und Verhaltensweisen einzuführen, die nach Jesu Lehre zu einem richtigen und heilvollen Leben verhelfen. Die Zeilen des Vaterunsers sind nicht eigentlich Bitten, sondern sie benennen jene Themen und seelischen Aufgaben, die ein Jünger Jesu im Gebet, in tiefer Selbstbesinnung vor Gott - und zwar in der Zuversicht des Gelingens - für sich zu bearbeiten und abzuklären hat: Verstehe ich Gott als Vater, ehre ich ihn als den Heiligen, hoffe und vertraue ich auf seine heilvolle Herrschaft und trage ich zu ihrer Verwirklichung bei; traue ich ihm zu, dass er mir das tägliche Brot im richtigen Maß gibt, weiß ich um meine Vergebungsbedürftigkeit und Vergebungsfähigkeit - und werde ich einen dieser Orientierung entsprechenden Lebensstil durchhalten können? Das Vaterunser ist die kompakteste Zusammenfassung der Lehre Jesu, eine Gebets-, Reflexions- und Meditationsaufgabe mit affirmativer Grundstimmung; es ist für Jünger in der Nachfolge Jesu zugleich Zielbeschreibung und Zuspruch. - Wenn eine Auslegung des Vaterunsers die wichtigsten Worte und Gleichnisse Jesu, die dem jeweiligen Grundgedanken einer Vaterunser-Zeile entsprechen, mit heranzieht, stellt sich eine intensive Zusammenschau der vorösterlichen Botschaft des irdischen Jesus ein. Gemeinsam mit markanten Jesusworten benennt das Vaterunser Ziele und innere Qualifikationen eines Lebens nach den Grundsätzen Jesu; es lässt die Koordinaten der Nachfolge Jesu erkennen, es hilft und ermutigt zu einer Weitung und Umorientierung des Denkens und Handelns.

Günter Unger war Pfarrer in München und lebt jetzt in Augsburg.
31,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW113923
Autor:
Günter Unger
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Kohlhammer Verlag
Seitenzahl:
203
Veröffentlichung:
27.01.2016
ISBN:
9783170309173
Ähnliche Artikel "Religion"
Zuletzt angesehen