The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug

Wie schreibt man am besten einen Liebesroman? Indem man ihn selbst erlebt!   Der erfolgreiche Eishockeyspieler Vlad Konnikov hat ein Geheimnis: Seine Ehe ist nicht echt. Elena hat ihn nur geheiratet, damit sie in den USA studieren konnte. Vlad hingegen hoffte immer, dass irgendwann mehr aus ihnen wird. Nur deshalb hat er sich überhaupt dem Secret Book Club angeschlossen. Durch die Liebesromane, die die Männer dort zusammen lesen, wollte Vlad lernen, wie er das Herz seiner Frau gewinnen kann. Und die wichtigste Lektion lautet Ehrlichkeit. Also gesteht er ihr endlich, dass er eine echte Beziehung will. Im Gegensatz zu Elena. Sie will die Scheidung. Aber dann verletzt... alles anzeigen expand_more

Wie schreibt man am besten einen Liebesroman? Indem man ihn selbst erlebt!  

Der erfolgreiche Eishockeyspieler Vlad Konnikov hat ein Geheimnis: Seine Ehe ist nicht echt. Elena hat ihn nur geheiratet, damit sie in den USA studieren konnte. Vlad hingegen hoffte immer, dass irgendwann mehr aus ihnen wird. Nur deshalb hat er sich überhaupt dem Secret Book Club angeschlossen. Durch die Liebesromane, die die Männer dort zusammen lesen, wollte Vlad lernen, wie er das Herz seiner Frau gewinnen kann. Und die wichtigste Lektion lautet Ehrlichkeit. Also gesteht er ihr endlich, dass er eine echte Beziehung will. Im Gegensatz zu Elena. Sie will die Scheidung. Aber dann verletzt Vlad sich im wichtigsten Spiel seiner Karriere, und Elena weicht ihm nicht von der Seite. Gibt es doch noch Hoffnung? Oder findet sich das einzige Happy End in dem Liebesroman, den Vlad heimlich schreibt?





Der Secret Book Club ist zurück! Band 4 der Bestseller-Reihe.

«Die Liebesgeschichte ist herzzerreißend, hat aber viel Humor. Sie bietet sowohl Fans der Serie als auch neuen Leser:innen beste Unterhaltung.» Library Journal



Lyssa Kay Adams hat ihren ersten Liebesroman vom Bücherregal ihrer Oma geklaut. Das war in der achten Klasse, und seitdem ist sie ein treuer Fan des Genres. Das merkt man auch ihren eigenen Büchern an. In ihrer Reihe «The Secret Book Club» über Männer, die heimlich Romances lesen, findet man nicht nur hinreißende Liebesgeschichten, sie ist auch eine Hommage an das Genre selbst. Nach zwanzig Jahren als Journalistin schreibt Lyssa Kay Adams inzwischen Vollzeit Romane. Sie lebt in Michigan und tauscht sich via Twitter, Instagram und Facebook gern mit ihren Leser*innen aus.

 

Angela Koonen ist am Niederrhein aufgewachsen und liest schon, seit sie denken kann. Sie studierte aus Neugier Theologie, hat einen Sohn großgezogen und übersetzt seit zwanzig Jahren Unterhaltungsromane jeden Genres. Wenn sie nicht gerade liest oder übersetzt, hört sie gern Opern, Funk und Heavy Metal oder beschäftigt sich mit Malerei.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW9783644012981450914

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9783644012981450914
  • Autor find_in_page Lyssa Kay Adams
  • Mit find_in_page Angela Koonen
  • Autoreninformationen Lyssa Kay Adams hat ihren ersten Liebesroman vom Bücherregal ihrer… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Rowohlt E-Book
  • Seitenzahl 400
  • Veröffentlichung 22.03.2022
  • ISBN 9783644012981

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info