Hölderlin - Kleist - Nietzsche

Essays

Stefan Zweigs berühmte biografische Essays über Hölderlin, Kleist und Nietzsche. Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Am 23. Februar 1942 schied er in Petrópolis, Brasilien, freiwillig aus dem Leben. Johann Christian Friedrich Hölderlin wurde am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar geboren, er starb am 7. Juni 1843 in Tübingen und zählt zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern. Sein Werk nimmt in der deutschen Literatur um 1800 eine selbstständige Stellung neben Weimarer Klassik und Romantik ein.... alles anzeigen expand_more

Stefan Zweigs berühmte biografische Essays über Hölderlin, Kleist und Nietzsche. Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Am 23. Februar 1942 schied er in Petrópolis, Brasilien, freiwillig aus dem Leben. Johann



Christian Friedrich Hölderlin wurde am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar geboren, er starb am 7. Juni 1843 in Tübingen und zählt zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern. Sein Werk nimmt in der deutschen Literatur um 1800 eine selbstständige Stellung neben Weimarer Klassik und Romantik ein.



Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist wurde am 18. Oktober, nach Kleists eigenen Angaben 10. Oktober 1777 in Frankfurt (Oder) geboren, er starb am 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee (Berlin) und war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Kleist stand als „Außenseiter im literarischen Leben seiner Zeit […] jenseits der etablierten Lager“ und der Literaturepochen der Weimarer Klassik und der Romantik. Bekannt ist er vor allem für das „historische Ritterschauspiel“ Das Käthchen von Heilbronn, seine Lustspiele Der zerbrochne Krug und Amphitryon, das Trauerspiel Penthesilea sowie für seine Novellen Michael Kohlhaas und Die Marquise von O....



Friedrich Wilhelm Nietzsche wurde am 15. Oktober 1844 in Röcken bei Lützen geboren. Nietzsche war ein klassischer Philologe, der postum als Philosoph zu Weltruhm kam. Als Nebenwerke schuf er Dichtungen und musikalische Kompositionen. Ursprünglich preußischer Staatsbürger, war er seit seiner Übersiedlung nach Basel 1869 staatenlos. Nietzsche starb am 25. August 1900 in Weimar.



 

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Hölderlin - Kleist - Nietzsche"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,99 €

  • SW286983

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info