Mein Name ist Selma

Erinnerungen einer Widerstandskämpferin und Holocaust-Überlebenden

Mein Name ist Selma
Vorbestellbar
Sie war siebzehn, als der Zweite Weltkrieg ausbrach. Bis dahin hatte es keine große Rolle für sie gespielt, dass sie Jüdin war, doch plötzlich entschied diese Frage über Leben oder Tod. 1942 schloss sie sich dem niederländischen Widerstand an, lebte unter falschem Namen. Mehrmals konnte sie den Nazis entkommen, doch im Juli 1944 wurde sie verraten und nach Ravensbrück transportiert. Sie hat die Grauen des Konzentrationslagers überlebt, ihre Familie nicht. In dieser Zeit wusste niemand, dass sie Jüdin war, keiner kannte ihren Namen. Erst danach wagte sie wieder zu sagen: Mein Name ist Selma.
Weiterführende Links zu "Mein Name ist Selma"

devices Ab dem 14.05.2019 stehen die neuen EPUB-Downloads der Verlagsgruppe randomhouse als EPUB3 zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob ihr Gerät dieses Format fehlerfrei unterstützt.

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Vorbestellerartikel: Dieser Artikel erscheint am 8. April 2021

date_range Veröffentlichung voraussichtlich in
0 Tag Tagen 0 Stunde Stunden 0 Minute Minuten 0 Sekunde Sekunden
0 Sekunde Sekunden
eBook
16,99 €

  • SW9783641269753450428
  • Artikelnummer SW9783641269753450428
  • Autor find_in_page Perre, Selma van de
  • Mit find_in_page Schroth, Simone
  • Autoreninformationen Selma van de Perre wurde 1922 geboren und war während des Zweiten… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page btb Verlag
  • Seitenzahl 256
  • Veröffentlichung 08.04.2021
  • ISBN 9783641269753

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info