Birthright 8: Wer das Schwert ergreift

Wer das Schwert ergreift, soll durch's Schwert umkommen ... 1. Juli 1946: Zwei Parkwächter traten erstmals in Kontakt mit einer magischen Kreatur. Jetzt ist Mikey Rhodes gezwungen, die geheime Geschichte der Magie auf der Erde aufdecken, um sie vor dem sicheren Untergang zu retten. Und wie verwandelt man einfache Menschen in furchtlose Monsterkiller? Mit freundlicher Unterstützung von Terrenos' Ausbilder Nr. 1 natürlich: Mikey Rhodes. Die dunkle Magierin Mastema hat sich in ihrem Turm verschanzt, bei dem jedes Stockwerk durch alle möglichen magischen und monströsen Verteidigungsanlagen geschützt ist. Vor langer Zeit opferten fünf Magier alles,... alles anzeigen expand_more

Wer das Schwert ergreift, soll durch's Schwert umkommen ...



1. Juli 1946: Zwei Parkwächter traten erstmals in Kontakt mit einer magischen Kreatur. Jetzt ist Mikey Rhodes gezwungen, die geheime Geschichte der Magie auf der Erde aufdecken, um sie vor dem sicheren Untergang zu retten.

Und wie verwandelt man einfache Menschen in furchtlose Monsterkiller? Mit freundlicher Unterstützung von Terrenos' Ausbilder Nr. 1 natürlich: Mikey Rhodes. Die dunkle Magierin Mastema hat sich in ihrem Turm verschanzt, bei dem jedes Stockwerk durch alle möglichen magischen und monströsen Verteidigungsanlagen geschützt ist. Vor langer Zeit opferten fünf Magier alles, um die Erde vor Lore zu schützen. Und so stellt sich die Frage: Können fünf neue Magier sich der unmöglichen Aufgabe stellen, um das wahre Böse endgültig in Schach zu halten?



Dieser BIRTRIGHT-Band von Joshua Williamson und Andrei Bressan umfasst die Einzelhefte #36-40.



Joshua Williamson wohnt in Portland OR, der Heimat von großen Bäumen, Regen, großartigem Bier und der Hälfte der Comic-Industrie. Joshua hat für fast alle Comicverlage geschrieben, die es gibt, meist über Werke von Autoren wie GHOSTED, DEAR DRACULA und MASKS AND MOBSTERS. Derzeit schreibt er BIRTHRIGHT und NAILBITER für Image Comics und Skybound.



Der Brasillianer Andrei Bressan hat zwar schon für DC diverse bekannte Superhelden bearbeitet, doch am bekanntesten dürfte Bressan momentan tatsächlich für seine Mitarbeit an Birthright sein, das ursprünglich von Robert Kirkmans Skybound verlegt wurde, nun aber in Deutschland von Cross Cult herausgebracht wird.



Birthright-Autor Joshua Williamson selbst beschreibt die Arbeit mit Bressan als absoluten Gewinn sowohl im künstlerischen Bereich als auch inhaltlich bereichernd. So empfand Williamson die Energie Bressans in jeder Hinsicht als "ansteckend".

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Birthright 8: Wer das Schwert ergreift"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
7,99 €

  • SW9783966584463110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info