Ork-Saga 1: Zwei Brüder

Ork-Saga 1: Zwei Brüder
Angebot
Helden wider Willen. Balbok und Rammar, zwei Orkbrüder, machen sich auf, um, nun ja … die Welt zu retten. Natürlich nicht mit Absicht. Denn eigentlich sind sie gerade nur glücklich darüber, eine Schlacht überlebt zu haben, aber unglücklich, dass sie einen Auftrag nicht erfüllen konnten und zur Strafe von ihrem Häuptling auf eine Mission geschickt werden, die einem Todesurteil gleichkommt. Um sich aus dem Schlamassel wieder herauszuwinden, lassen sie sich auf einen Pakt mit dem Zauberer Rurak ein. Ausgerechnet mit einem Zauberer … Bei dieser actiongeladenen Mischung aus ungewolltem Heldenmut und humoristischen Scharmützeln... alles anzeigen expand_more

Helden wider Willen. Balbok und Rammar, zwei Orkbrüder, machen sich auf, um, nun ja … die Welt zu retten. Natürlich nicht mit Absicht. Denn eigentlich sind sie gerade nur glücklich darüber, eine Schlacht überlebt zu haben, aber unglücklich, dass sie einen Auftrag nicht erfüllen konnten und zur Strafe von ihrem Häuptling auf eine Mission geschickt werden, die einem Todesurteil gleichkommt. Um sich aus dem Schlamassel wieder herauszuwinden, lassen sie sich auf einen Pakt mit dem Zauberer Rurak ein. Ausgerechnet mit einem Zauberer …



Bei dieser actiongeladenen Mischung aus ungewolltem Heldenmut und humoristischen Scharmützeln bleibt garantiert kein Auge trocken.



Michael Peinkofer erfand die unfreiwilligen Helden für den Fantasyroman DIE RÜCKKEHR DER ORKS (Piper, 2006). Weil die Saga um die beiden Orkbrüder Balbok und Rammar so viel Anklang fand, ist es an der Zeit, ihnen auch grafisch Leben einzuhauchen. Für die künstlerische Umsetzung konnte der dänische Starzeichner Peter Snejbjerg (THE BOOKS OF MAGIC, STARMAN, LIGHT BRIGADE) gewonnen werden.



Michael Peinkofer, 1969 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften und arbeitete als Redakteur bei der Filmzeitschrift Moviestar. Mit seiner Serie um die Orks avancierte er zu einem der erfolgreichsten Fantasy-Autoren Deutschlands. Seine Romane um Die Zauberer wurden ebenso zu Bestsellern wie seine neue Trilogie Die Könige.



Der Däne Peter Snejbjerg Nielsen studierte 1983 bis 1987 an der Kolding Kunsthåndværkerskole. Er zeichnete unter anderem an der epischen SciFi/Fantasy-Reihe HYPERNAUTEN, an DCs STARMAN, HELLBLAZER und ANIMAL MAN. Neben creator owned-Werken, wie etwa der Graphic Novel A GOD SOMEWHERE, zusammen mit John Arcudi, oder LIGHT BRIGADE sowie THE MIGHTY, letztere zusammen mit Peter Tomasi, hat sich Snejbjerg nicht nur als innovativer Comickünstler etabliert, sondern gilt als Dauergast im Mignolaverse (u.a. ABE SAPIEN: THE ABYSSAL PLAIN) mittlerweile als Aushängeschild der dänischen Comiczunft.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Ork-Saga 1: Zwei Brüder"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 € 7,99 € -62,58%

  • SW113034

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW113034
  • Autor find_in_page Jan Bratenstein, Michael Peinkofer
  • Mit find_in_page Peter Snejbjerg
  • Autoreninformationen Michael Peinkofer, 1969 geboren, studierte Germanistik, Geschichte… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Cross Cult
  • Seitenzahl 48
  • Veröffentlichung 14.03.2016
  • ISBN 9783864259326

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info