Orks und Helden: Zwei Fantasy Abenteuer

Orks und Helden – Zwei Fantasy Abenteuer Dieses Buch enthält folgende Fantasy- Abenteuer: Alfred Bekker: Überfall der Trolle Alfred Bekker: Stadt der Helden ÜBERFALL DER TROLLE Troll-Terror und Elben-Ehre Wilde Trolle springen aus einem magischen Tunnel, mitten im Burghof von Aladar, und entführen Prinz Candric. Der Thronfolger von Beiderland findet sich in einem Kerker im Reich der Trolle wieder. Dort teilt ein alter Bekannter sein Schicksal: Eandorn, der Sohn des Elbenkönigs. Was hat man mit ihnen vor? Doch Candrics Freunde lassen ihn nicht im Stich: Rhomroor, der Anführer der Orks, und Lirandil, der Elbenkrieger. Als die Seemacht der Elben vor der Küste der Trolle auftaucht, droht... alles anzeigen expand_more
Orks und Helden – Zwei Fantasy Abenteuer Dieses Buch enthält folgende Fantasy- Abenteuer: Alfred Bekker: Überfall der Trolle Alfred Bekker: Stadt der Helden ÜBERFALL DER TROLLE Troll-Terror und Elben-Ehre Wilde Trolle springen aus einem magischen Tunnel, mitten im Burghof von Aladar, und entführen Prinz Candric. Der Thronfolger von Beiderland findet sich in einem Kerker im Reich der Trolle wieder. Dort teilt ein alter Bekannter sein Schicksal: Eandorn, der Sohn des Elbenkönigs. Was hat man mit ihnen vor? Doch Candrics Freunde lassen ihn nicht im Stich: Rhomroor, der Anführer der Orks, und Lirandil, der Elbenkrieger. Als die Seemacht der Elben vor der Küste der Trolle auftaucht, droht ein furchtbarer Krieg. Nur wenn sie hinter das Geheimnis des Trollkönigs kommen, können Candric und seine Verbündeten ihn verhindern … STADT DER HELDEN Der zwölfjährige Finn hat eine Leidenschaft: Er zeichnet Comics und träumt sich nach Zauber City, eine Stadt, in der Magie real ist, die von magischen Wesen bevölkert wird und in der mächtige Superhelden gegen Schurken und Ungeheuer kämpfen. Doch da beginnt Finn die Geschichte außer Kontrolle zu geraten. Sein Held Dunkelauge entwickelt sich zu einem Schreckensherrscher. Finn erreicht über den Abgrund der Welten hinweg der Hilferuf des Feenmädchens Aylin. Er muss die Welt, die er geschaffen hat vor dem Helden retten, der sie eigentlich beschützen soll und dazu über sich hinaus wachsen... Dazu zeichnet Finn sich selbst in die Geschichte hinein und ist auf einmal in einer fantastischen Welt, die er zu kennen glaubte und die doch mehr Geheimnisse bereit hält, als er für möglich hielt. Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell. Titelbild: Michael Sagenhorn

Orks und Helden – Zwei Fantasy Abenteuer Dieses Buch enthält folgende Fantasy- Abenteuer: Alfred Bekker: Überfall der Trolle Alfred Bekker: Stadt der Helden ÜBERFALL DER TROLLE Troll-Terror und Elben-Ehre Wilde Trolle springen aus einem magischen Tunnel, mitten im Burghof von Aladar, und entführen Prinz Candric. Der Thronfolger von ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Orks und Helden: Zwei Fantasy Abenteuer"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,99 €

  • SW9783738911541

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info