Herrmann von Unna (Historischer Roman)

Diese Ausgabe von "Herrmann von Unna" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Herzog Johann, war klug genug, seiner Tochter an diesem traurigen Feste nicht von der Seite zu gehen, und da es ihm unmöglich gewesen war, sie zu einer zerstreuenden Theilnahme an dem Geräusch der Hochzeitfreude zu bewegen, so theilte er ihre Einsamkeit mitten in der zahlreichsten Versammlung mit ihr, hörte ihre Klagen, hörte das Bekenntniß ihrer innersten Gedanken nachsichtsvoll an, und lenkte sie durch weise Rathschläge auf den Weg, welcher nunmehr der einzige war, den sie zu gehen hatte. Endlich, sagte er, endlich ist es Zeit, dich dieser quälenden Vorstellungen... alles anzeigen expand_more
Diese Ausgabe von "Herrmann von Unna" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Herzog Johann, war klug genug, seiner Tochter an diesem traurigen Feste nicht von der Seite zu gehen, und da es ihm unmöglich gewesen war, sie zu einer zerstreuenden Theilnahme an dem Geräusch der Hochzeitfreude zu bewegen, so theilte er ihre Einsamkeit mitten in der zahlreichsten Versammlung mit ihr, hörte ihre Klagen, hörte das Bekenntniß ihrer innersten Gedanken nachsichtsvoll an, und lenkte sie durch weise Rathschläge auf den Weg, welcher nunmehr der einzige war, den sie zu gehen hatte. Endlich, sagte er, endlich ist es Zeit, dich dieser quälenden Vorstellungen zu begeben." Benedikte Naubert (1752-1819) war eine deutsche Schriftstellerin, die - überwiegend anonym - über 50 historische Romane veröffentlichte. Sie gilt als eine der Begründerinnen des historischen Romans in Deutschland. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Herrmann von Unna (Historischer Roman)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,49 €

  • SW9788075834492

Kunden kauften auch

0,49 €
Die starken Frauen der Weltliteratur - 26 Romane in einem Band

Kunden sahen sich auch an

info