Flashman und der Engel des Herrn

Die Flashman-Manuskripte 10. Harry Flashman und John Brown in Virginia

Hastig den Rückzug aus dem Boudoir einer Dame anzutreten, wenn man mit einer leichtfertigen jungen Frau in flagranti erwischt wird, wäre eine normale Reaktion, aber wenn sich herausstellt, dass der Ehemann ein hoher Richter ist, dann ist es angesagt, Kalkutta schnell zu verlassen. Und so tritt Flashman eine Reise an, auf der er in Südafrika gekidnappt und nach Amerika verschifft wird. Sein Ziel: eine kleine Stadt in Virginia namens Harper's Ferry, wo John Brown und seine Gruppe von Radikalen planen, den ersten Schuss im Krieg gegen die Sklaverei abzufeuern - mit Harry Flashman in der Rolle des militärischen Beraters. Und wenn John Brown auf Flashman gehört... alles anzeigen expand_more

Hastig den Rückzug aus dem Boudoir einer Dame anzutreten, wenn man mit einer leichtfertigen jungen Frau in flagranti erwischt wird, wäre eine normale Reaktion, aber wenn sich herausstellt, dass der Ehemann ein hoher Richter ist, dann ist es angesagt, Kalkutta schnell zu verlassen. Und so tritt Flashman eine Reise an, auf der er in Südafrika gekidnappt und nach Amerika verschifft wird. Sein Ziel: eine kleine Stadt in Virginia namens Harper's Ferry, wo John Brown und seine Gruppe von Radikalen planen, den ersten Schuss im Krieg gegen die Sklaverei abzufeuern - mit Harry Flashman in der Rolle des militärischen Beraters. Und wenn John Brown auf Flashman gehört hätte, würde er immer noch marschieren statt im Grab zu verwesen ('John Brown's body lies a-mouldering in the grave').



George MacDonald Fraser wurde vor allem berühmt durch die Serie historischer Romane, den Flashman Manuskripten, deren 11 Bände von 1969 bis 2005 erschienen. Dabei handelt es sich um die fiktiven Memoiren von Sir Harry Flashman, einem hoch dekorierten britischen Offizier im Ruhestand, der auf seine Abenteuer zwischen 1840 und 1890 zurückblickt, die ihn unter anderem mit Bismarck, General Custer, Lola Montez und vielen anderen zusammengeführt hatte. Geboren wurde Fraser 1925, wurde Soldat und kämpfte in Burma. Danach wurde er Journalist, später Schriftsteller und Drehbuchautor (unter anderen „Die drei Musketiere" und den James-Bond-Film „Octopussy") in Großbritannien und Kanada. Er starb 2008.



Titelei

Vorbemerkung

Kapitel 1-21

Anhang I Flashman und John Brown

Anhang II Das Geheimnis von Harpers Ferry

Anhang III John Browns Männer

Anmerkungen

Bibliographie

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Flashman und der Engel des Herrn"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
6,99 €

  • SW115249.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW115249.1
  • Autor find_in_page George MacDonald Fraser
  • Mit find_in_page Martin Compart, Marion Vrbicky
  • Autoreninformationen George MacDonald Fraser wurde vor allem berühmt durch die Serie… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Kuebler Verlag
  • Seitenzahl 464
  • Veröffentlichung 20.12.2015
  • ISBN 9783863461188

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info