Im Schatten des Doms

Historischer Kriminalroman

Paderborn im Jahr 1611. Bischof Dietrich von Fürstenberg rekatholisiert die Stadt, und dies mit nicht gerade zimperlichen Mitteln. Als ein Mord geschieht, gerät der junge Advokat Diether Meschede unter Verdacht. Um nicht als Ketzer ausgewiesen zu werden, versucht er, den wahren Mörder zu finden. Doch das ist nicht so leicht in der Domstadt, in der fast jeder 'eine Leiche im Keller' hat. Bevor er ahnt, wer hinter allem steckt, muss noch ein Mensch sterben. Barbara Meyer, Jahrgang 1948, in Paderborn aufgewachsen, studierte dort Mediävistik und Allgemeine Literaturwissenschaften. Sie lebt seit fünfundzwanzig Jahren unterhalb des Paderborner Doms und ist... alles anzeigen expand_more


Paderborn im Jahr 1611. Bischof Dietrich von Fürstenberg rekatholisiert die Stadt, und dies mit nicht gerade zimperlichen Mitteln. Als ein Mord geschieht, gerät der junge Advokat Diether Meschede unter Verdacht. Um nicht als Ketzer ausgewiesen zu werden, versucht er, den wahren Mörder zu finden. Doch das ist nicht so leicht in der Domstadt, in der fast jeder 'eine Leiche im Keller' hat. Bevor er ahnt, wer hinter allem steckt, muss noch ein Mensch sterben.



Barbara Meyer, Jahrgang 1948, in Paderborn aufgewachsen, studierte dort Mediävistik und Allgemeine Literaturwissenschaften. Sie lebt seit fünfundzwanzig Jahren unterhalb des Paderborner Doms und ist Autorin für Regional- und Familiengeschichte. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Im Schatten des Doms"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,49 €

  • SW382122

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW382122
  • Autor find_in_page Barbara Meyer
  • Autoreninformationen Barbara Meyer, Jahrgang 1948, in Paderborn aufgewachsen, studierte… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 320
  • Veröffentlichung 16.01.2017
  • ISBN 9783863587031

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info