Der Teepalast

Roman

1834, ein kleines Dorf in Ostfriesland. Lene Vosskamp wächst in einer Fischerfamilie in bitterer Armut auf und muss schon als Kind schwere Schicksalsschläge hinnehmen. Doch dann gerät sie durch einen Fremden in den Besitz einer geheimnisvollen Münze, die sie berechtigt, in China mit Tee zu handeln. Fortan ist sie beseelt von dem Gedanken, sich aus ihren elenden Verhältnissen zu befreien und als erste Frau ein Tee-Imperium zu gründen. Für Lene beginnt eine gefahrvolle Odyssee, die sie über die Meere der Welt und in ferne Länder führt – und auf die Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr einst in einer Weissagung prophezeit wurde... alles anzeigen expand_more

1834, ein kleines Dorf in Ostfriesland. Lene Vosskamp wächst in einer Fischerfamilie in bitterer Armut auf und muss schon als Kind schwere Schicksalsschläge hinnehmen. Doch dann gerät sie durch einen Fremden in den Besitz einer geheimnisvollen Münze, die sie berechtigt, in China mit Tee zu handeln. Fortan ist sie beseelt von dem Gedanken, sich aus ihren elenden Verhältnissen zu befreien und als erste Frau ein Tee-Imperium zu gründen. Für Lene beginnt eine gefahrvolle Odyssee, die sie über die Meere der Welt und in ferne Länder führt – und auf die Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr einst in einer Weissagung prophezeit wurde ...





»Der Ausflug der Krimi-Bestsellerautorin ins Historiengenre ist gelungen. Man wird hineinkatapultiert in die Abenteuer der bitterarmen Ostfriesin Lene, die im 19. Jahrhundert davon träumt, mit Teehandel in China reich zu werden. Ich war direkt traurig, als Lenes wilde Reise zu Ende ging.«



»Manchmal brauchen wir genau so einen Roman, der uns an das Gute im Leben glauben lässt. Ein herrliches Buch für die Teestunde!«



»Ein Abenteuerroman zum Abtauchen in fremde Welten und alte Zeiten.«



»Eine ereignisreiche Geschichte, die mit einer Flucht beginnt und schließlich die Hauptfigur bis nach China führt. Die historischen Fakten sind sehr gut zusammengetragen und in den Roman eingearbeitet, sodass man beim Lesen aktiv an den Abenteuern der Protagonistin teilnimmt und mitfiebert. Eine wunderbar runde Geschichte von einer mutigen Frau, die sich aufmacht, ihren Traum zu verwirklichen.«



»Ein fesselnder historischer Schmöker, der in die aufregende Welt einer anderen Epoche entführt. Herrlich für ein verregnetes Wochenende.«



»Spannend bis zum Schluss.«

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der Teepalast"

devices Ab dem 14.05.2019 stehen die neuen EPUB-Downloads der Verlagsgruppe randomhouse als EPUB3 zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob ihr Gerät dieses Format fehlerfrei unterstützt.

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
12,99 €

  • SW9783641240486450428

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9783641240486450428
  • Autor find_in_page Herrmann, Elisabeth
  • Autoreninformationen Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Nach ihrem… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Goldmann Verlag
  • Seitenzahl 656
  • Veröffentlichung 27.09.2021
  • ISBN 9783641240486

Andere sahen sich auch an

info