Der geheime Bund (mit Illustrationen)

Der geheime Bund (mit Illustrationen)
Angebot
2. illustrierter Band der Romanfolge: Zwischen Krone und Schafott Cagliostro spielt am Hofe von Versailles ein gefährliches Doppelspiel. Nach außen versucht er sieh dem Kreis der Gräfin Dubarry nützlich zu machen, ist aber insgeheim ein ehrgeiziger Wegbereiter des vom Zirkel der Erneuerer erhofften Umsturzes der bestehenden Gesellschaftsordnung. In der Nähe von Paris lebt er zurückgezogen in einem einsamen Haus zusammen mit drei Menschen, die ihm besonders am Herzen liegen: seinem Diener Fritz, dem alten Alchimisten Althotas, der ihm schon viele Jahre als Lehrer begleitete und Römerin Lorenza Feliciani. Diese junge Frau wird von Cagliostro,... alles anzeigen expand_more

2. illustrierter Band der Romanfolge: Zwischen Krone und Schafott

Cagliostro spielt am Hofe von Versailles ein gefährliches Doppelspiel. Nach außen versucht er sieh dem Kreis der Gräfin Dubarry nützlich zu machen, ist aber insgeheim ein ehrgeiziger Wegbereiter des vom Zirkel der Erneuerer erhofften Umsturzes der bestehenden Gesellschaftsordnung. In der Nähe von Paris lebt er zurückgezogen in einem einsamen Haus zusammen mit drei Menschen, die ihm besonders am Herzen liegen: seinem Diener Fritz, dem alten Alchimisten Althotas, der ihm schon viele Jahre als Lehrer begleitete und Römerin Lorenza Feliciani. Diese junge Frau wird von Cagliostro, obwohl er sie liebt, wie eine Gefangene gehalten. Ihre medialen Fähigkeiten nutzt er für sich und seine Pläne. In Hypnose versetzt, besitzt Lorenza die Gabe des Hellsehens. Während einer Kutschfahrt nach Paris gelingt es ihr, zu fliehen. Sie findet Zuflucht in einem Pariser Nonnenkloster. Cagliostro, der sich jetzt als Graf Phönix ausgibt, spürt sie dort auf, doch seit der Situation im Kloster wird für den Magier brenzlig. Durch den zufällig anwesenden Kardinal Rohan, der ihn unter anderem Namen kennen gelernt hat, könnte er als Schwindler entlarvt werden. Doch in einem Gespräch unter vier Augen gelingt es dem unerschrockenen Cagliostro, den in Geldschwierigkeiten steckenden Kirchenfürsten zu bestechen. Ungestört kann er jetzt sein Intrigenspiel in Versailles fortsetzen. Er fängt einen Brief ab, dessen Inhalt dem fähigen Minister Choiseul die Verbannung einbringt, was weiteren Unmut unter der Bevölkerung hervorruft. Um die Nachfolge Choiseuls entbrennt ein erbitterter Streit, der damit endet, dass die Gräfin Dubarry beim König einen ihrer Favoriten für diesen Ministerposten durchsetzen kann. Die Hofclique um die Thronfolgerin Marie Antoinette, die Erzfeindin der verhassten Favoritin Ludwigs XV. beschließt daraufhin, den gefährlichen Einfluss der Dubarry bei Hofe auszuschalten.



LUDWIG XV., König von Frankreich

MADAME LOUISE, Tochter Ludwig XV.; Superiorin der Karmeliterinnen von Saint Denis

LOUIS-AUGUSTE, Herzog von Berry, Dauphin von Frankreich; Enkel Ludwig XV., späterer König Ludwig XVI.

LOUIS STANISLAS XAVIER, Graf von Provence, Enkel Ludwig XV.; Bruder des Dauphin

CHARLES, Graf von Artois, Enkel Ludwig XV.; Bruder des Dauphin

MARIE-ANTOINETTE-JOSEPHINE, Erzherzogin von Österreich, Dauphine von Frankreich; spätere Königin Marie-Antoinette

Der Hofstaat

Der HERZOG VON CHOISEUL, Minister Ludwig XV.

Der HERZOG VON AIGUILLON

Die HERZOGIN VON AIGUILLON, seine Frau

Der HERZOG DE LA VRILLIERE, Minister Ludwig XV.

Der GRAF DE SARTINES, Polizeipräfekt von Paris

Der HERZOG VON RICHELIEU, Marschall von Frankreich

Die HERZOGIN VON GRAMMONT, Schwester des Herzogs von Choiseul

Der PRINZ DE ROHAN, Kardinal

Die GRÄFIN VON NOAILLES, genannt "Madame Etikette"

RENE NICOLAS DE MAUPEOU, Gerichtspräsident, Vizekanzler Ludwig XV.

Der CHEVALIER DE COIGNY, Kammerherr des Dauphin

DOKTOR LOUIS, Arzt im Dienste der Dauphine

MARIE JEANNE GRÄFIN DUBARRY, Mätresse Ludwig XV, früher Jeanne

CHONCHON DUBARRY, ihre Schwester

VICOMTE JEAN DUBARRY, Bruder der beiden vorigen

Die GRÄFIN DE BÉARN

Der BARON DE TAVERNEY-MAISON-ROUGE

PHILIPPE DE TAVERNEY-MAISON-ROUGE, sein Sohn

CLAIRE-ANDRÉE DE TAVERNEY-MAISON-ROUGE, seine Tochter

Magier, "Maurer", Philosophen

ACHARAT, alias Joseph Balsamo, alias Graf von Phönix, alias Cagliostro

ALTHOTAS, sein Lehrer

LORENZA FELICIANI, Frau und Gefangene Balsamos

JEAN JACQUES ROUSSEAU, Philosoph

THERESE, Rousseaus Lebensgefährtin

ANTOINE LAURANT DE JUSSIEU, Botaniker und Freund Rousseaus

JEAN PAUL MARAT, Arzt

GILBERT, Jünger und Schützling Rousseaus

Weitere Personen

RAFRE, Sekretär des Herzogs von Richelieu

FRITZ, deutscher Diener Balsamos

LA BRIE, Diener des Barons de Taverney

NICOLE LEGAY, Zofe der Andrée de Taverney

MONSIEUR DE BEAUSIRE, Gefreiter des Königs

MAITRE FLAGEOT, Advokat

ZAMORE, ein junger Neger, später Königlicher Gouverneur des Schlosses Luciennes

MADELEINE PITOU, Bäuerin in Haramont

ANGE PITOU, ihr vierjähriger Sohn

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der geheime Bund (mit Illustrationen)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 € 5,49 € -9,11%

  • SW6991

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info