BERLIN ZOMBIE CITY

Horrorthriller

Als Ben nach einer Bootstour im Stadthafen Berlin-Tempelhof anlegt, ist nichts wie zuvor: Eine aggressive Erkrankung hat den Großteil der Bevölkerung zu tollwütigen, hirnlosen Wilden gemacht. An jeder Ecke lauert der Tod, aber Ben hat keine Wahl – er muss unbedingt seine Freundin erreichen, um mit ihr fliehen zu können. Doch drei Millionen Zombies stehen diesem Ziel im Wege. Kalle Max Hofmann ist ein Filmemacher, Autor und Übersetzer aus Berlin. Seine favorisierten Genres sind Science-Fiction, Fantasy und Thriller. Darüber hinaus interessiert er sich besonders für Wissenschaft, Natur und Psychologie. Seine Romane aus dem Horror- und... alles anzeigen expand_more

Als Ben nach einer Bootstour im Stadthafen Berlin-Tempelhof anlegt, ist nichts wie zuvor: Eine aggressive Erkrankung hat den Großteil der Bevölkerung zu tollwütigen, hirnlosen Wilden gemacht. An jeder Ecke lauert der Tod, aber Ben hat keine Wahl – er muss unbedingt seine Freundin erreichen, um mit ihr fliehen zu können. Doch drei Millionen Zombies stehen diesem Ziel im Wege.



Kalle Max Hofmann ist ein Filmemacher, Autor und Übersetzer aus Berlin. Seine favorisierten Genres sind Science-Fiction, Fantasy und Thriller. Darüber hinaus interessiert er sich besonders für Wissenschaft, Natur und Psychologie. Seine Romane aus dem Horror- und Zombie-Bereich weisen dementsprechende Nuancen auf, die sie aus der Masse herausheben.



Seine Übersetzungsarbeiten umfassen Romane von Autoren wie U.S. Bestseller-Autor Russell Blake, New York Times Bestseller Autor F. Paul Wilson, British Fantasy Award Gewinnerin Sarah Pinborough sowie British Fantasy Award Gewinner Greg F. Gifune.



Neben Romanen und Drehbüchern schreibt er Beiträge für Zeitschriften wie GameReactor, audiovision und Spiegel Online.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "BERLIN ZOMBIE CITY"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,99 €

  • SW9783958354432110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere sahen sich auch an

info