Romy, Schneider und der schwarze Riese

Ein Kinderkrimi

Romy und Schneider, so heißen die beiden Schildkröten von Oma, auf die Sebbi aufpassen soll. Aber Romy ist spurlos verschwunden. Eine rasante Suche durch das Hochhaus beginnt, bei der ihn sein Freund Nurola unterstützt. Hinter jeder Tür wartet ein neues Abenteuer auf die beiden, denn die Mieter haben unterschiedliche kulturelle Wurzeln. Ein spannender Kinderkrimi mit vielen farbigen Illustrationen zu den Themen Vorurteile, Toleranz und Diversität. Lesealter: zum Vorlesen, zum Selberlesen ab 7/8 Jahren Andrea Hensgen ist Autorin zahlreicher Bilder- und Kinderbücher und oft zu Lesungen in Kindergärten und Schulen eingeladen. Neben dem... alles anzeigen expand_more

Romy und Schneider, so heißen die beiden Schildkröten von Oma, auf die Sebbi aufpassen soll. Aber Romy ist spurlos verschwunden. Eine rasante Suche durch das Hochhaus beginnt, bei der ihn sein Freund Nurola unterstützt. Hinter jeder Tür wartet ein neues Abenteuer auf die beiden, denn die Mieter haben unterschiedliche kulturelle Wurzeln. Ein spannender Kinderkrimi mit vielen farbigen Illustrationen zu den Themen Vorurteile, Toleranz und Diversität.



Lesealter: zum Vorlesen, zum Selberlesen ab 7/8 Jahren



Andrea Hensgen ist Autorin zahlreicher Bilder- und Kinderbücher und oft zu Lesungen in Kindergärten und Schulen eingeladen. Neben dem Schreiben gibt sie seit einigen Jahren ihre hier gewonnenen Erfahrungen als ausgebildete Pädagogin an ErzieherInnen in Fortbildungen zur Sprachförderung weiter.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Romy, Schneider und der schwarze Riese"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
10,99 €

  • SW11588

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW11588
  • Autor find_in_page Andrea Hensgen
  • Autoreninformationen Andrea Hensgen ist Autorin zahlreicher Bilder- und Kinderbücher und… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Lambertus-Verlag
  • Seitenzahl 172
  • Veröffentlichung 20.09.2016
  • ISBN 9783784127699
info