Bavaria Kanada

Kommissar Bauer in der Fremde

Der Münchner Kriminalhauptkommissar Helmut Bauer geht aus beruflichen Gründen für sechs Wochen nach Kanada und sein Kollege Franz Kreuzpeintner soll ihn deswegen in München vertreten. Doch kaum nachdem Bauer in Toronto gelandet ist, findet man in einem Münchner Gasthaus in einer Besenkammer eine tote alte Frau. Der unbeholfene und schlichte Kreuzpeintner hat damit seinen ersten eigenen Fall. Etwas, was Bauer unbedingt vermeiden wollte. In Toronto sollte Bauer seine kanadischen Kollegen über die bayrische Polizeiarbeit informieren. Stattdessen gibt ihm und seinem neuen kanadischen Partner Bruce Hinterstocker eine grausam entstellte und ermordete Asiatin... alles anzeigen expand_more

Der Münchner Kriminalhauptkommissar Helmut Bauer geht aus beruflichen Gründen für sechs Wochen nach Kanada und sein Kollege Franz Kreuzpeintner soll ihn deswegen in München vertreten. Doch kaum nachdem Bauer in Toronto gelandet ist, findet man in einem Münchner Gasthaus in einer Besenkammer eine tote alte Frau. Der unbeholfene und schlichte Kreuzpeintner hat damit seinen ersten eigenen Fall. Etwas, was Bauer unbedingt vermeiden wollte. In Toronto sollte Bauer seine kanadischen Kollegen über die bayrische Polizeiarbeit informieren. Stattdessen gibt ihm und seinem neuen kanadischen Partner Bruce Hinterstocker eine grausam entstellte und ermordete Asiatin Rätsel auf. Doch sie wissen noch nicht, dass es nicht bei dieser einen Toten bleiben wird.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Bavaria Kanada"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW2456

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
info