Das Haus der bösen Mädchen

Das Haus der bösen Mädchen
Eine Frau wird mit 18 Messerstichen ermordet. Die vierzehnjährige Ljussja behauptet, die Tat...
Das Haus der bösen Mädchen
Polina Daschkowa
Eine Frau wird mit 18 Messerstichen ermordet. Die vierzehnjährige Ljussja behauptet, die Tat begangen zu haben und liefert sogar die Mordwaffe. Der Fall scheint klar. Doch Ermittler Borodin glaubt nicht an ihre Schuld. Tatsächlich setzt sich die Serie blutiger Morde fort. Eine heiße Spur führt zu einer gewissen „Mama Isa“ und ihrem Kinderheim - hier lebte auch Ljussja. Bildet Isa ihre Schützlinge wirklich zu Dieben, Prostituierten und Attentätern aus? Borodin ist einem gefährlichen kriminellen Netzwerk auf der Spur … "Ein intelligentes Meisterwerk" Aachener Nachrichten. "Unglaublich dicht und spannend." Brigitte.
7,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW300433
Autor:
Polina Daschkowa
Mit:
Ganna-Maria Braungardt
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Aufbau Digital
Seitenzahl:
393
Veröffentlichung:
04.05.2011
ISBN:
9783841202932
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Manhattan 2058 - Folge 1
Dan Adams Manhattan 2058 - Folge 1
Denke nach und werde reich
Hill, Napoleon Denke nach und werde reich
Japan Inc.
Karl Pilny Japan Inc.
Korea Inc.
Karl Pilny Korea Inc.
Lean Startup
Eric Ries Lean Startup
Kain und Abel
Archer, Jeffrey Kain und Abel
Wenn Geld stirbt
Braun Alexander, Michael Wenn Geld stirbt
Die Reise in die Dunkelheit
Djakow, Andrej Die Reise in die Dunkelheit
Maskenspiel
Friederike Schmöe Maskenspiel
VILM 01
Karsten Kruschel VILM 01
Das System
Karl Olsberg Das System
Menschen wie Götter
Sergej Snegow Menschen wie Götter
C++
Dirk Louis C++
Blutfeuer
Helmut Vorndran Blutfeuer
Solarstation
Andreas Eschbach Solarstation
Extraleben
Constantin Gillies Extraleben
Ähnliche Artikel "Krimi & Thriller"
Ähnliche Artikel "Krimi & Thriller allgemein"
Ähnliche Artikel "Spionage"
Ähnliche Artikel "Belletristik"
Zuletzt angesehen